Roaming in Kanada: T-Mobile, O2, Vodafone, Fonic

Von: • Aktualisiert:

In diesem Artikel wird speziell auf die Bedingungen und Tarife für Roaming in Kanada eingegangen. Das macht es einfacher, das Telekommunikationsunternehmen zu wählen, das für jeden Nutzer die beste Option darstellt, wenn er sich für ein Mobiltelefon in Kanada entscheidet.

Für alle die nach Kanada reisen ist es wichtig zu wissen, wie sie sich auf der Reise mit dem Internet verbinden. Heutzutage ist eine Reise ohne Internet kaum vorstellbar. Daher ist es wichtig, die Bedingungen und Tarife für Anrufe und Nachrichten zu kennen, um keine Rechnungen zu erhalten, die das Budget übersteigen.

esim kanada holafly
Kaufe eine eSIM für Kanada und genieß ihre Daten. Quelle: Holafly

Tarifvergleich für Roaming in Kanada mit den wichtigsten deutschen Mobilfunkanbietern

Gleich zeigen wir dir die Eigenschaften der einzelnen Mobilfunkbetreiber und wie man den Dienst auf dem Smartphone aktiviert. Schauen wir uns die Roaming Tarife für Prepaid Kunden auf einer Tabelle an, bevor wir auf die Einzelheiten eingehen.

Deutsche MobilfunkanbieterTarife | Daten
T-Mobile29,95 € | 1 GB
O24,99 € | 50 MB
Vodafone0,58 € | 50 kB
Fonic1,20 € | 100 kB
Tabelle 1. Vergleich der Roamingtarife in Kanada für Telefonanbieter aus Deutschland

Tarifvergleich für Roaming in Kanada mit den wichtigsten österreischen und schweizen Mobilfunkanbietern

Schweizer und Österreicher MobilfunkanbieterTarife | Daten
Magenta 15,36 € | 1 MB
A11,66 € | 100 KB
Swisscom19,90 € | 1 MB
3 Mobile10,00 € | 1 MB
Tabelle 2. Vergleich der Roamingtarife in Kanada für Telefonanbieter aus der Schweiz und Österreich

Alternativen zum Roaming in Kanada

Wie wir soeben gesehen haben ist Roaming in Kanada nicht wirklich günstig. Hier werden Kosten fällig für geringe Datenmengen die sich im Urlaub nicht rechnen. Aus diesem Grund möchten wir dir nun einige Alternativen vorstellen, um die hohen Kosten der heimischen Betreiber zu vermeiden. Andere Optionen sind das Pocket Wifi, die virtuelle Karte, die als eSIM bekannt ist, und die physische Karte, die als SIM-Karte bekannt ist.

Prepaid eSIM für dein Handy in Kanada

Hier wirst du wissen was eine eSIM für Kanada tun kann. Die eSIMs sind virtuelle SIM-Karten, mit denen du einen mobilen Datentarif deines Betreibers aktivieren kannst, ohne dass du eine physische Karte in den Steckplatz stecken musst.

  • 24 Stunden Kundenservice
  • Behalte deine Linie
  • Teile Internet mit anderen
  • Sehr leichte Verwendung
  • Behalte deine WhatsApp Nummer
  • Direkte Zustellung

Prepaid SIM-Karte für dein Handy in Kanada

Bei dieser Methode kaufst du in Kanada eine SIM-Karte, die du in einem kostenlosen Telefon verwenden kannst, das dies erlaubt. Zweifellos ist dies eine interessante Alternative, vor allem wenn du länger als drei Monate in Kanada bleibst. Obwohl die kanadischen Telefongesellschaften Prepaid und Vertrags SIM-Karten anbieten, solltest du dich für erstere entscheiden. Bei Vertragskarten gibt es oft Anforderungen an die Mindestaufenthaltsdauer.

  • Unbegrenzte Daten mit der höchsten verfügbaren Geschwindigkeit, 4G von deinem Handy mit der Canada Data SIM. Außerdem erhältst du unbegrenzte Anrufe zu Mobilfunk- und Festnetznummern in Kanada.
  • Kostenlose Lieferung der SIM-Karte zu dir nach Hause innerhalb von 72 Stunden. Diese Zeit kann auf 48 Stunden verkürzt werden, indem du eine Expresslieferung anforderst.
  • Hilfe in deutscher Sprache ist 24 Stunden am Tag über den Chat auf der Holafly-Website verfügbar. Oder per E-Mail und WhatsApp.
sim karte kanada handy prepaid datentarif
Kaufe eine SIM-Karte für Kanada und genieß ihre Daten. Quelle: Holafly

Weitere Tipps, wie du die beste Internetverbindung bekommst, findest du in unseren Artikeln zur Internet in KanadaeSIM Kanada wie aktiviert man SIM-Karte Kanada Datentarif, die SIM-Karte Nordamerika und SIM-Karte USA: Kann ich die SIM-Karte am Flughafen kaufen?

Pocket Wifi

Er ist ein kleiner, leichter, tragbarer WLAN-Router, der dir überall in Kanada unbegrenzten Internetzugang bietet und es dir ermöglicht, dich mit mehreren Geräten zu verbinden. Du kannst es mieten, wenn du im Land ankommst, und es zurückgeben, wenn du abreist.

Kostenloses WiFi in Kanada

  • Diese Verbindung ist nicht sicher, noch bietet sie genug Geschwindigkeit für Video streaming oder Videoanrufe nach Hause.
  • Wifi-free: Mit dieser Anwendung kannst du die Vorteile in städtischen Gebieten nutzen, aber Vorsicht, nicht in ländlichen Gebieten, wo du nur nach einer Einrichtung suchen musst, um nach dem Zugang zu ihrem Anschlusspunkt zu fragen.
  • Wi-Fi Finder: Mit dieser Anwendung kannst du die Orte finden, an denen es kostenloses WLAN gibt. In Toronto ist es sehr effizient und kann das Web auch durchsuchen, wenn du offline bist.

Prepaid Datentarif für das Roaming in Kanada mit den wichtigsten Mobilfunkanbieter aus Deutschland?

Die Preise für internationale Roaming Dienste variieren oft erheblich von einem Anbieter zum anderen. Kanada ist keine Ausnahme und es ist auf jeden Fall ratsam, sie sorgfältig zu prüfen.

Roaming in Kanada mit T-Mobile

Die T-Mobile bietet für Auslandsreisen verschiedene Tarife an, hier ist eine Option für dich:

  • Internet: 29,95 € | 1 GB
  • Anrufe nach Deutschland und innerhalb Kanada: 1,49 € | Min.
  • Ankommende Gespräche: 0,69 € | Min.
  • SMS: 0,49 € | SMS

Roaming in Kanada mit O2

Mit O2 können Reisende nach Kanada Sprach-, Daten-, Prepaid-, 3G- und 4G-Dienste ohne größere Unannehmlichkeiten genießen, abgesehen von der täglichen Preiserhöhung.

Internet: 4,99 € | 50 MB
Anrufe nach Deutschland und innerhalb Kanada:  2,49 € | Min.
Ankommende Anrufe0,69 € | Min.
SMS: 0,39 € | SMS

Roaming in Kanada mit Vodafone

Vodafone Kunden, die Kanada besuchen, sollten die Anrufe, Tarife und Datenverbrauch beachten.

Internet: 0,58 € | 50 kB
Anrufe nach Deutschland und innerhalb Kanada:  2,18 € | Min.
Ankommende Anrufe0,96 € | Min.
SMS: 0,84 € | SMS

Roaming in Kanada mit Fonic

Hier ist eine Übersicht über den Roaming Tarif, den Fonic für dich in Kanada anbietet. Denke daran, dass du es ganz einfach auf der Website aktivieren kannst. Fonic bietet leider keine Optionen für Vertragskunden außerhalb der EU.

  • Internet: 1,20 € | 100 kB
  • Anrufe nach Deutschland und innerhalb Kanada:  2,18 € | Min.
  • Ankommende Anrufe1,29 € | Min.
  • SMS: 0,69 € | SMS

Wie aktiviert man Roaming in Kanada?

Gleich zeigem wir dir die Eigenschaften der einzelnen Mobilfunkbetreiber und wie man den Dienst auf dem Smartphone aktiviert.

Deutsche MobilfunkanbieterRoaming-Aktivierung
T-MobileSobald du am Reiseziel angekommen bist, musst du nur das Daten Roaming einschalten und danach die Webseite besuchen, auf der man den gewünschten Plan auswählt.
O2Bei O2 ist der Service für Internet in Ausland ganz einfach von der Webseite zu buchbar, Über Internet, SMS oder Betreiberplattform. Über Internet, SMS oder Betreiberplattform.
VodafoneBei Vodafone kann man die Option für das Ausland ganz einfach im Mitgliederbereich für Vertragskunden oder dem für Prepaid Kunden als Paket dazu wählen.
FonicSobald du am Reiseziel ankommst, bekommst du eine SMS mit den Preisen für Anrufe, SMS und Datennutzung. Um extrem hohe Kosten zu vermeiden, rät Fonic im Ausland die mobilen Daten des Smartphones zu deaktivieren. Auf der Webseite fonic.de/roaming-rechner kannst du die Roaming-Gebühren berechnen.
Tabelle 3. Roaming-Aktivierung

Roaming für andere Ziele

Vergiss nicht, auch unsere Roaming Artikel für andere Reiseziele zu besuchen:

Wir wünschen dir eine gute Reise und die beste Entscheidung für Roaming in Kanada zu treffen. Wenn du Fragen oder Kommentare hast, werden wir sie gerne beantworten.

Bewerte diese post

Schreibe einen Kommentar