SIM-Karte Nordamerika: Wie viel kostet sie und wo kann man sie kaufen?

Von: • Aktualisiert:

Es wird immer schwierig bleiben, teure Roaming-Gebühren in Nordamerika einfach zu akzeptieren. Aus diesem Grund ist es das sinnvollste, wenn du auf deine Reise eine SIM-Karte mit Daten für Nordamerika mitnimmst. Mit dieser hast du in Ländern wie Mexiko, den USA und in Kanada Internet. Dadurch erhältst du nicht nur eine viel günstigere Internetverbindung während deiner Reise zur Golden Gate Bridge oder zur Freiheitsstatue, sondern du hast auch Zugang zu einer Reihe von Vorteilen.

Das Beste an der Nordamerika-SIM-Karte ist die unbegrenzte Datenübertragung, Anbindungsmöglichkeiten, Ortsgespräche und Anrufe ins Festnetz. In diesem Artikel erfährst du mehr darüber, wo du so eine SIM-Karte bekommen kannst.

Kaufen Sie eine eSIM-Karte für Nordamerika und genießen Sie Ihre Daten. Quelle: Holafly.

Denke daran, dass der Roamingdienst für die Vereinigten Staaten, Mexiko und Kanada sehr teuer ist. Das beste ist, diesen Dienst nicht zu aktivieren. So vermeidest du überraschende Rechnungen. Wenn du nur in die USA reist, dann kannst du dir auch die USA SIM-Karte mit Chip kaufen.

Wo kann man eine SIM-Karte für Nordamerika kaufen?

Der wichtigste und empfehlenswerteste Weg, eine SIM-Karte mit Daten für Nordamerika zu kaufen, ist der Online-Shop von Holafly. Dieser bietet dir SIM-Karten zu sehr günstigen Preisen, die mit mehreren Vorteilen wie beispielsweise einem 24-Stunden-Kundenservice verbunden ist.

Auch an den internationalen Flughäfen oder in Einkaufszentren der Region kannst du SIM-Karten mit Daten für Nordamerika erwerben.

Kaufe bevor du reist

Wenn die oben genannten Vorteile nicht ausreichen, hast du mit der Nordamerika-SIM-Karte von Holafly während deiner gesamten Reise Zugang zu den folgenden Vorteilen:

  • Einschließlich Ortsgespräche. Mit der Nordamerika-SIM-Karte kannst du während deiner Reise nicht nur ins Internet gehen, sondern auch Ortsgespräche führen ohne dabei MB zu verbrauchen. Und im Gegensatz zu anderen Diensten wie Roaming fallen für Ortsgespräche, die du während deines Aufenthalts in Nordamerika führst auch keine zusätzlichen Gebühren an.
  • Unbegrenzte Datenmenge in den USA. Mache dir keine Sorgen über die Datenmenge, die du während deiner Reise nach Nordamerika verbrauchst. Mit der Holafly SIM-Karte kannst du so viel im Internet surfen, wie du willst. Die Daten sind unbegrenzt. Das ist ein großer Vorteil, denn du kannst Dokumente, Bilder und Videos in deinen bevorzugten sozialen Netzwerken problemlos hoch- und herunterladen und ansehen. Im Falle von Kanada und Mexiko verfügt die SIM-Karte über 5 GB zu einem relativ niedrigen Preis im Vergleich zum Roaming in Kanada.
  • Du behältst deine WhatsApp-Nummer. Du möchtest deine WhatsApp-Kontakte und Chats während deiner Reise nach Nordamerika nicht verlieren? Wenn das der Fall ist, mache dir keine Sorgen. Mit der Nordamerika-SIM-Karte von Holafly kannst du deine WhatsApp-Nummer behalten, damit deine Kontakte dich nicht erneut hinzufügen müssen.
  • 24-Stunden-Hilfe auf Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Englisch. Du bist während deiner Reise auf irgendwelche Unannehmlichkeiten gestoßen? Hast du irgendwelche Zweifel bezüglich deiner SIM-Karte? Mit dem 24-Stunden-Kundenservice von Holafly werden alle deine Zweifel und Probleme gelöst, egal zu welcher Zeit oder an welchem Ort du dich befindest. Dieser Service steht dir immer zur Verfügung.

Holafly-Onlineshop

Obwohl der Einkauf in einem Online-Shop eine sehr gute Idee ist, ist der Einkauf im Online-Shop von Holafly sogar noch besser. Holafly bietet dir Vorteile, die kein anderer Shop hat. Vorteile, die von kostenlosem Versand bis zu Ihrer Tür, 24-Stunden-Kundendienst, unbegrenzten Datenkarten und vielem mehr reichen.

Wenn du an einem Kauf in diesem Shop interessiert bist, musst du nur auf die offizielle Website des Holafly-Shops gehen und die gewünschte SIM-Karte auswählen. Anschließend füllst du das Kaufformular aus und schon ist deine SIM-Karte auf dem Weg zu dir nach Hause.

Bei der Landung kaufen

Wenn du die SIM-Karte in den Flughäfen und Einkaufszentren der nordamerikanischen Städte einkaufen möchtest, solltest du dir darüber im Klaren sein, dass es nur sehr wenige Vorteile gegenüber Online-Shops gibt.

  • Niedrigere Preise. In den Flughafengeschäften in Nordamerika kannst du SIM-Karten zu einem etwas günstigeren Preis finden. Dort gibt es eine große Vielfalt an Marken und Typen von SIM-Karten, so dass du einige teurere und andere günstigere finden kannst.  

AT&T oder T-Mobile, Telcel und Rogers Stores

Wenn du in den Genuss einer Internetverbindung ohne Unterbrechungen oder mit sehr geringer Latenz kommen möchtest, empfehlen wir dir die Internetnetze von AT&T. Dieser Internetanbieter gilt als einer der besten im nordamerikanischen Raum, insbesondere in den USA. Dort hat er im Durchschnitt 176,7 Millionen Kunden, was die Qualität und das Vertrauen in die von ihm angebotenen Dienste widerspiegelt.

Auf der anderen Seite ist das Unternehmen namens T-Mobile auch als eines der besten Telekommunikationsunternehmen in Nordamerika und vor allem in den Vereinigten Staaten aufgelistet. Wenn du dich mit einem dieser Netze verbinden möchtest, kannst du dies mit der Holafly North America SIM-Karte tun. Diese verbindet sich während deiner Reise mit dem T-Mobile-Netz.

Wenn du eine Verbindung zu AT&T herstellen möchtest, dann kannst du dies mit der SIM-Karte aus den Einkaufszentren in den Vereinigten Staaten oder von einem großen Flughäfen tun.

Mit dieser SIM-Karte kannst du nicht nur Roaming-Gebühren in Mexiko vermeiden, sondern auch Anrufe tätigen. Das beste daran ist, dass sie mit mehreren mexikanischen Mobilfunkbetreibern kompatibel ist. Das heißt, wenn kein Netz eines Betreibers verfügbar ist, versucht sie eine Verbindung zu einem anderen Netz herzustellen. Dafür kommen Movistar, Telcel oder AT&T Mexico in Frage.

Wie viel kostet eine SIM-Karte für die Reise nach Nordamerika?

Die Tarife der Daten-SIM-Karten von Holafly für Ihre Reise nach Nordamerika hängen hauptsächlich von zwei Dingen ab: erstens von der benötigten Datenmenge und zweitens von der Anzahl der gewünschten Tage.

Wenn du mehr erfahren möchtest, findest du hier eine Tabelle mit allen angebotenen Tarifen von Holafly.

Tage der NutzungMenge der mobilen DatenPreis (Euro)
7 TageUnbegrenzte Daten36 €
10 TageUnbegrenzte Daten47 €
15 TageUnbegrenzte Daten58 €
20 TageUnbegrenzte Daten69 €
30 TageUnbegrenzte Daten97 €
60 TageUnbegrenzte Daten179 €
Tabelle 1. Verfügbare Tarife für die nordamerikanische SIM-Karte von Holafly mit Daten.

eSIM-Karte für Nordamerika: die neue Alternative

Hast du es nicht geschafft deine SIM-Karte mit Daten für Nordamerika zu kaufen? Du bist bereits in Nordamerika oder warst aus irgendeinem Grund nicht in der Lage deine Nordamerika SIM-Karte zu kaufen? Die eSIM von Holafly ermöglicht es dir, dass du dich zu sehr günstigen Preisen mit dem Internet verbinden kannst. Sie bietet dir die beste Internetverbindung in den Vereinigten Staaten.

Vor- und Nachteile von eSIM für Nordamerika

Neben dem erschwinglichen Preis bietet die eSIM mit Daten für Nordamerika weitere Vorteile, die dir eine unvergessliche Reise ermöglichen.

Vorteile

  • Sehr einfach zu bedienen. Verabschiede dich von den langwierigen und zeitraubenden Aktivierungsprozessen, die einige Dienste wie Roaming anbieten. Mit der eSIM Nordamerika von Holafly kannst du deine Daten in weniger als einer Minute aktivieren und den Kauf tätigen. Alles was du dafür tun musst ist die offizielle Holafly eSIM-Website zu besuchen. Dort wählst du die eSIM Nordamerika aus und füllst das Kaufformular aus. Abschließend erhältst du eine E-Mail mit QR-Code mit dem du den Dienst aktivieren kannst.
  • Daten mit anderen teilen. Wie andere, wesentlich teurere Optionen wie Pocket Wifi, ermöglicht die eSIM von Holafly die Einrichtung eines privaten WLAN-Netzwerks über dein Mobiltelefon, so dass deine Freunde oder Mitreisenden ohne zusätzliche Gebühren ins Internet gehen können.
  • Behalte deine WhatsApp-Nummer. Mache dir keine Sorgen um deine WhatsApp-Kontakte, denn mit der eSIM Nordamerika von Holafly kannst du deine Nummer behalten. So kannst du während deiner Reise in die USA problemlos Nachrichten an deine Kontakte schicken.
  • Telefonanschluss halten. Da es sich um eine virtuelle SIM-Karte handelt, kannst du deinen aktuellen Anschluss mit der verwendeten SIM-Karte behalten. So hast du zwei aktive SIM-Karten, falls du das benötigen solltest. Das ist ein großer Vorteil, denn mit der eSIM kannst du während deiner Reise im Internet surfen während du mit der SIM-Karte parallel zur eSIM Anrufe tätigen oder entgegennehmen können.

Nachteile

  • Einige nicht unterstützte Mobiltelefone. Der größte Nachteil von eSIMs ist die eingeschränkte Kompatibilität mit älteren Smartphones. Da es sich um einen relativ neuen und aktuellen Dienst handelt, können einige ältere Telefone mit nicht so aktueller Technologie eSIMs nicht verwenden. Aus diesem Grund schaue dir unbedingt vor dem Kauf die Liste mit den kompatiblen eSIM-Telefone an.

Wie viel kostet die nordamerikanische eSIM?

Genau wie die nordamerikanischen SIM-Karten von Holafly haben auch die eSIM-Karten einen Preis, der von der gewünschten Datenmenge und der Gültigkeitsdauer abhängt.

Tage der NutzungMenge der mobilen DatenPreis (Euro)
15 Tage6 GB57 €
Tabelle 2: Verfügbare Tarife für die eSIM-Karte von Holafly mit Daten für Nordamerika. Quelle: Holafly

Häufig gestellte Fragen zur SIM-Karte für Reisen nach Nordamerika

Welche anderen Optionen bieten mir Internet in Nordamerika?

Während deiner Reise nach Nordamerika wirst du mehrere Möglichkeiten finden, die dir wie die SIM-Karte einen Internetzugang ermöglichen. Allerdings sind die meisten dieser Optionen sehr teuer und unpraktisch. Zu diesen Optionen gehören Roaming, Pocket Wifi und öffentliches Wifi.

Wie viel kostet Roaming in Nordamerika?

Die von den Mobilfunkbetreibern für das Roaming in Nordamerika berechneten Tarife sind je nach Betreiber sehr unterschiedlich, in den meisten Fällen beträgt der Preis pro MB jedoch 6 Euro.

Was muss ich wissen um die beste SIM-Karte mit Daten für Nordamerika auszuwählen?

Das Wichtigste, was du bei der Bestellung deiner SIM-Karte mit Daten für Nordamerika berücksichtigen solltest, ist die Anzahl der Reisetage. Davon hängt ab, wie viele Tage deine Daten gültig sein sollen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Datenmenge, die du während deiner Reise benötigst. Wenn du ein Mensch bist, der viel oder wenig verbraucht, wird eine SIM-Karte besser zu dir passen als eine andere.

Was kann ich tun wenn meine SIM-Karte in Nordamerika nicht funktioniert?

Mache dir keine Sorgen, wenn du während deiner Reise nach Nordamerika ein Problem mit deiner SIM-Karte haben solltest. Wenn du eine Nordamerika-SIM-Karte von Holafly gekauft hast, dann steht dir der 24/7-Kundendienst stets zur Seite.

Wenn deine SIM-Karte nicht zu Holafly gehört, kontaktiere direkt den Händler. Andernfalls kannst du dich auch direkt an die SIM-Kartenfirma wenden.

Artikel von Interesse

5/5 - (5 votes)

Schreibe einen Kommentar