eSIM Nordamerika: vergleichen, kaufen und vernetzt reisen

Von: • Aktualisiert:

Hier finden Sie Informationen zur eSIM für Nordamerika. Genießen und reisen Sie verbunden in Mexiko, Kanada und den USA mit den neuen virtuellen eSIM-Karten für Nordamerika. Mit dieser Option vermeiden Sie Roaminggebühren, daher sind sie die beste Alternative. Warum empfehlen wir es? Da sie einfach zu erwerben sind, können Sie sie überall in Nordamerika kaufen, ohne in ein Geschäft gehen zu müssen, und sie sind einfach einzurichten. Sie sind auch eine ausgezeichnete Alternative zu Roaming und Pocket Wi-Fi, Optionen, die etwas teurer und schwieriger zu erwerben sind.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie nichts über diese neue Technologie im Roaming wissen, wir erklären Ihnen zum Beispiel, was Sie wissen sollten; internationale Betreiber, lokale eSIM, ihre Eigenschaften, Anforderungen, die verschiedenen Tarife, damit Sie vergleichen und Geld sparen können.

esim karte nordamerika holafly usa kanada mexiko handy prepaid kaufen daten vergleich
Kaufen Sie eine eSIM für Nordamerika und genießen Sie Ihre Daten. Quelle: Holafly.

Die eSIM für Nordamerika von Holafly ist dein perfekter Begleiter, wenn du dich entscheidest, mit deinem neuen iPhone 14 oder Samsung Galaxy Z Flip 4 in Nordamerika zu reisen, denn der Service ist darauf optimiert, das Beste aus deinen Geräten herauszuholen. Vergiss nicht, dass die eSIM von Holafly für das iPhone 14, iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max kompatibel ist, egal ob dein Gerät in den USA oder in einer internationalen Version gekauft wurde. Worauf wartest du noch, um deine eSIM für Nordamerika zu bekommen?

Was Sie über die eSIM-Karte für Nordamerika wissen sollten:

Wenn Sie ein Produkt kaufen, müssen Sie zunächst wissen, welche Anforderungen es an Sie stellt, um den Kauf zu tätigen. Daher haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, die wichtigsten Anforderungen aufzulisten, die Sie kennen müssen, um die eSIM-Karte zu erwerben, da Sie sie nicht haben Eines davon können Sie nicht erwerben, aber beruhigen Sie sich, Sie können eine SIM-Karte als Lösung kaufen.

  • Sie müssen ein mit eSIM kompatibles Handy haben: Überprüfen Sie außerdem, ob Ihr Handy vom Betreiber oder Anbieter von eSIM-Karten unterstützt wird. Wir gehen davon aus, dass das iPhone XR oder neuere Versionen von den Unternehmen bevorzugt werden, die die virtuelle SIM-Karte anbieten.
  • Es ist wichtig, eine E-Mail-Adresse zu haben, um sich zu registrieren und Ihre eSIM zu erhalten.
  • Es ist wichtig, dass Sie über eine Internetverbindung verfügen: Ihr eSIM-Profil wird nach dem Scannen des QR-Codes oder Installationscodes von den Servern des Betreibers heruntergeladen.
  • Einige Anbieter werden Sie bitten, ihre App zu installieren, um die eSIM herunterzuladen.

Mobilfunkanbieter von SIM-Karten für Reisen nach Nordamerika

Hier finden Sie Informationen zur SIM für Nordamerika. Berücksichtigen Sie die Liste, die wir für Sie vorbereitet haben, da es sich um Unternehmen handelt, die internationale eSIM-Karten verkaufen, die für Ihre Urlaubs- oder Geschäftsreisen im Ausland bestimmt sind. Diejenigen, die wir Ihnen unten zeigen, bieten Ihnen europäische eSIM-Karten. Wähle das beste aus!

  • Holafly
  • YeSIM
  • Au von KDDI

Holafly-Pläne und Preise in Nordamerika:

  • 6 GB für 15 Tage für 57 €

YeSIM-Pläne und Preise

  • 3 GB für 28 Tage für 47 USD

Pläne und Tarife Au von KDDI

  • 8 GB für 30 Tage für 81 USD

MTX Connect-Pläne und Preise

  • 350 MB per Tage 3.78 USD

Vergleich von eSIM-Anbietern nach Nordamerika

In der folgenden Tabelle finden Sie den Vergleich zwischen den Mobilfunkanbietern.

Anbieter Daten Tage Preis (USD) Sprachtechnischer Support Verkaufskanäle 
Holafly 6 GB 15 57 €Deutsch und SpanischWeb 
YeSIM3 GB 28$47EnglishWeb 
Au von KDDI8 GB 30 $81EnglishWeb 
MTX Connect350 MB per Tage$3.78EnglishWeb
Tabelle 1. Vergleich von eSIM-Anbietern für die Verbindung zum Internet in Nordamerika

Eigenschaften der eSIM für Reisen nach Nordamerika

Wir haben die Eigenschaften aufgelistet, die Ihnen die neue eSIM-Kartentechnologie bietet. Wenn Sie im Abschnitt „Anforderungen“ darauf geachtet haben, werden Sie wissen, dass sie sich von herkömmlichen physischen SIM-Karten unterscheiden. Daher sind die Eigenschaften, die Ihnen die eSIM-Nordamerika bietet, die folgenden:

  • Die meisten eSIM-Karten bieten Ihnen keine analogen Anrufe, sondern nur Daten. Um per Sprache zu kommunizieren, können Sie Apps wie Skype oder WhatsApp verwenden.
  • Sie können daher nur einmal installiert werden, wenn Sie Probleme mit Ihrer eSIM-Karte haben; löschen Sie es nicht von Ihrem Handy und wenden Sie sich an Ihren eSIM-Anbieter.
  • Einige eSIMs konfigurieren den automatischen APN
  • Sie können Ihrem iPhone mehrere Datenpläne hinzufügen, dies hängt vom verfügbaren Speicher ab, obwohl es nur möglich ist, jeweils einen zu verwenden.
  • Bei einigen eSIMs können Sie Daten teilen.
  • Es kehrt zu Ihrem Dual-SIM-iPhone zurück, Sie können Ihre lokale SIM-Karte behalten, wenn Sie nach Nordamerika reisen. Denken Sie daran, Ihr iPhone einzurichten, um Überraschungsrechnungen zu vermeiden.

Vielleicht interessieren Sie sich auch für: Roaming in Mexiko: Preise und Aktivierung, SIM-Karte Kanada: Wie viel kostet sie und wo kann ich eine kaufen?, eSIM USA: vergleichen, kaufen und vernetzt reisen, Internet in Mexiko, welche Option soll ich wählen?, Internet in Kanada, welche Option soll ich wählen? und eSIM USA: vergleichen, kaufen und vernetzt reisen

eSIM-Abdeckung für Reisen nach Nordamerika

Es ist sehr wichtig, dass Sie die Abdeckung Ihrer eSIM berücksichtigen, da dies davon abhängt, wie Sie in Nordamerika am besten und ohne Unannehmlichkeiten im Internet surfen können. Denken Sie daran, dass billige eSIMs daher manchmal eine schlechte Abdeckung haben; Die eSIM-Karten, die Ihnen auf Ihrer Reise nach Nordamerika die beste Netzabdeckung bieten, sind diejenigen, die die meisten Roaming-Vereinbarungen mit den wichtigsten Betreibern haben. Wir zeigen Ihnen die folgenden Abdeckungskarten der wichtigsten Betreiber.

AT&T-Abdeckungskarte in USA

AT&T-Abdeckungskarte in USA esim holafly kanada usa mexiko handy prepaid kaufen daten vergleich
Abdeckungskarte mit AT&T in Nordamerika Quelle: GSMA

Telcel-Abdeckungskarte in Mexiko

Telcel-Abdeckungskarte in Mexiko esim holafly kanada usa mexiko handy prepaid kaufen daten vergleich
Abdeckungskarte mit Telcel in Nordamerika Quelle: GSMA

Bell-Abdeckungskarte in Kanada

Bell-Abdeckungskarte in Kanada esim holafly nordamerika kaufen usa mexiko handy prepaid kaufen vergleich
Abdeckungskarte mit Bell in Nordamerika Quelle: GSMA

Lokale Mobilfunkanbieter, die eSIM in Nordamerika anbieten

Die eSIM bietet die meisten Funktionen, die traditionelle SIM-Karten wie Mini-SIM, Nano-SIM oder Micro-SIM haben.

Als nächstes werden wir die europäischen Mobilfunkbetreiber auflisten, die bereits die eSIM-Technologie für ihre Benutzer aktiviert haben. Sie müssen bedenken, dass diese nicht für Reisende gedacht sind, obwohl es Ausnahmen gibt.

  • AT&T
  • Telcel
  • Bell

Wenn Sie eine Reise nach Kanadaplanen, interessieren Sie sich möglicherweise für die Roaming in Kanada: T-Mobile, O2, Vodafone, Fonic“ und die „SIM-Karte Mexiko Datentarif: Wie viel sie kostet und wo kann man sie kaufen?“.

Häufig gestellte Fragen zu eSIM in Nordamerika

Wir lösen die häufigsten Fragen, die Sie möglicherweise haben, bevor Sie Ihre eSIM für Reisen nach Nordamerika kaufen.

Benötige ich einen Reisepass, um Nordamerika eSIM-Karte zu kaufen?

Die Vorlage eines Reisepasses ist nicht erforderlich, einige Anbieter verlangen Ihre Adresse.

Kann ich Daten oder Tethering mit der eSIM in Nordamerika teilen?

Ja, mit eSIMs für Europa können Sie Ihre Daten mit anderen Geräten teilen. Wir empfehlen jedoch, sich beim Kundenservice des Anbieters zu erkundigen.

Wie aktiviere ich die eSIM für Nordamerika?

Installieren Sie dann das virtuelle SIM-Profil, Sie müssen es als Standardmittel für mobile Daten auswählen, Daten und Roaming einschalten, und Ihre virtuelle SIM sollte jetzt funktionieren.

Laufen internationale Prepaid-eSIM-Karten ab?

Ja, wie physische Karten haben auch virtuelle SIMs ein Ablaufdatum

Wie aktiviere ich eine eSIM auf dem iPhone 14?

Wenn du ein iPhone 14 gekauft hast, wird das iPhone mit einer eSIM aktiviert. Schalte das iPhone 14 ein und folge den Anweisungen von Holafly, um die eSIM zu aktivieren, und zwar über die Aktivierung des eSIM-Betreibers, den QR-Code oder eine andere Methode.
Du kannst 8 oder mehr eSIM-Karten in deinem iPhone 14 installieren und dich auf all deinen Reisen mit dem Internet verbinden. Erfahre im Detail, wie du eine eSIM auf dem iPhone 14 oder früher aktivierst.

Artikel für andere Ziele

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

5/5 - (1 vote)

Schreibe einen Kommentar