Roaming in Russland, Tarife und wie man es aktiviert?

Von: • Aktualisiert:

Wir erklären Ihnen die Roaming-Tarife in Russland und andere Optionen, damit Sie entscheiden können, welche für Ihre Reise am interessantesten ist. Jedes Detail kann bedeuten, Geld zu sparen, also achten Sie darauf, denn wir werden die besten Optionen prüfen.

Eine Reise nach Russland kann Ihr Leben verändern, da die dortigen Bräuche sich von unseren unterscheiden. Dank Orten wie Sankt Petersburg, Moskau oder dem Baikalsee empfangen sie seit Jahren Millionen von Touristen.

esim karte russland holafly kaufen prepaid
Kaufen Sie hier Ihren eSIM für Russland

Vergleich der Roaming-Tarife in Russland mit den wichtigsten deutschen Anbietern

Für Ihre Reise durch Russland müssen Sie die unterschiedlichen Roaming-Tarife der deutschen Anbieter in Russland zur Hand haben. Aus diesem Grund präsentieren wir Ihnen die folgende Tabelle mit allen Informationen, die Sie über jeden Anbieter für Ihr Roaming in Russland wissen sollten.

MobilfunkanbieterMobile Daten
T-Mobile0,79 € / 50 KB
Vodafone24,13 € / 1 MB
O20,99 € / 1 MB
Congstar0,99 € / 50 KB
Aldi Talk0,99 € / 1 MB
Tabelle 1. Vergleich der Roaming-Tarife in Russland

Roaming-Kosten in Russland für Schweizer und österreichische Mobilfunkbetreiber

Deutsche MobilfunkanbieterMobile Daten
Swisscom19.90 € / 1 GB
A179 € / 100MB
3 Mobile Roaming ist für Russland nicht verfügbar
Magenta15.36 € / 1MB
Salt Mobile15€ / 1MB
Tabelle 3. Vergleich der Roamingtarife in Russland mit Schweizer oder österreichische Telefonanbieter

Alternativen zum Roaming in Russland

Es gibt einige Alternativen zum Roaming in Russland, damit Sie auf der Reise Geld sparen können. Wir erklären die interessantesten, damit Sie diejenige auswählen können, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

Daten eSIM-Karte

Mit einer eSIM-Karte mit Daten für Russland können Sie einen mobilen Datenplan Ihres Betreibers aktivieren, ohne eine physische Karte in den Steckplatz stecken zu müssen.

Vorteile

  • Sehr einfach zu aktivieren, da Sie nur den QR-Code scannen müssen, um mit dem Surfen zu beginnen
  • Sie behalten Ihre Telefonnummert sowie Ihre Kontakte und Chats auf WhatsApp
  • Als eSIM können Sie zusätzlich zu Ihrer Datenleitung, die Ihnen die eSIM bietet, Ihre Anrufleitung behalten
  • Sie haben 24-Stunden-Support, um alle Ihre Fragen zu beantworten
  • Sie können Ihre Daten mit Freunden teilen, indem Sie ein Wi-Fi-Netzwerk erstellen

Daten-SIM-Karten

Wenn Sie in Russland ankommen, werden Sie sicherlich ein Fahrzeug mieten, um sich zwischen den verschiedenen Städten zu bewegen, dh Sie werden ein Produkt mieten, das Sie möglicherweise bereits in Deutschland haben. Warum nicht dasselbe für Anrufe oder Datennutzung tun? Daten-SIM-Karten sparen Geld im Vergleich zu hohen Roaming-Gebühren.

Wenn Sie in die Vereinigten Staaten reisen möchten, finden Sie hier die SIM-Karte USA, damit Sie verbunden reisen können.

Vorteile

  • Die Aktivierung und Nutzung der SIM-Karte ist sehr einfach, da Sie sie nur in Marokko in Ihr Handy einlegen müssen
  • Sie behalten Ihre Telefonnummer sowie Ihre Kontakte und Chats auf WhatsApp
  • Wenn Sie Fragen haben, können Sie an den Kundendienst schreiben, der 24 Stunden am Tag verfügbar ist.
  • Sie können Ihre Daten mit Freunden teilen
  • Das Versenden der SIM-Karte ist völlig kostenlos
  • 24-Stunden-Service in deutscher Sprache
sim karte holafly kaufen online shop holafly

Wenn Sie planen, in ein Land wie die Schweiz zu reisen, empfehlen wir Ihnen, unseren Blog über die SIM für Schweiz oder unseren Artikel eSIM Schweden: Vergleiche, kaufe und vernetzt reise zu lesen.

Pocket Wi-Fi

Es ist ein kleiner und leichter tragbarer Wi-Fi-Router, der Ihnen überall in Russland unbegrenzten Zugang zum Internet bietet und Ihnen auch die Verbindung mit verschiedenen Geräten ermöglicht. Sie können es ausleihen, wenn Sie im Land ankommen, und es zurückgeben, wenn Sie fertig sind.

  • Reisende Wi-Fi: In Russland erhalten Sie 500 MB pro Tag. Datenüberschuss ist inbegriffen und unbegrenzt mit reduzierter 3G-Geschwindigkeit von 512 Kbps, bis zum nächsten Tag (MEZ). Sie können es für 5,90 € pro Tag mieten
  • Wifivox: Genießen Sie Ihre 4G-Verbindung, Sie können Wi-Fi mit bis zu 5 Personen teilen, der Mietwert beträgt 13,90 € für 2 Tage mit einem 1-GBit/Tag-Plan in Russland. Bitte beachten Sie, dass die Mindestmietdauer 2 Tage beträgt
  • XoxoWi-Fi: Die tägliche Verbindungsgebühr ist die höchste, 8 Euro pro Tag für die Verbindung zum Internet, obwohl die Abdeckung 4G ist und vielleicht die mit der besten Verbindung in den drei angegebenen Optionen

Kostenloses WLAN in Russland

  • WiFi-Free: Mit dieser Anwendung können Sie es in städtischen Gebieten nutzen, aber Vorsicht, nicht in ländlichen Gebieten, wo Sie nur nach einer Einrichtung suchen müssen, um den Zugang zu ihrem Verbindungspunkt zu beantragen
  • Wi-Fi-Karte: Mit dieser Anwendung finden Sie einen großen Teil der Wi-Fi-Zugangspunkte in Russland, diese Punkte werden von anderen Benutzern bereitgestellt, die sich entschieden haben, ihre Netzwerkdaten zu teilen. Verfügbar für iOS und Android

Wie viel kostet der Roaming-Dienst bei den wichtigsten Betreibern in Russland?

Der Roaming-Service in Russland ist nicht kostenlos, da sich dieses Land auf einem anderen Kontinent als Europa befindet, werden Sie bei der Aktivierung Ihrer Daten in diesem Land oder beim Aufbau eines Anrufs ziemlich teure Zusatzkosten verursachen, wenn Sie also verbunden werden möchten Wenn Sie während Ihrer Reise nach Russland das Internet nutzen, müssen Sie die Preise für den Roaming-Dienst in Russland der jeweiligen Betreiber berücksichtigen.

Roaming in Russland mit T-Mobile

T-Mobile ist einer der bekanntesten Anbieter in Deutschland. Die Roaming-Kosten haben jedoch einen sehr hohen Preis. T-T-Mobile ist einer der bekanntesten Anbieter in Deutschland. Die Roaming-Kosten haben jedoch einen sehr hohen Preis. T-Mobile bietet Ihnen 0,79 € für 50 KB.

Roaming in Russland mit Vodafone

Vodafone ist wie T-Mobile ein bekannter Anbieter in Deutschland. Allerdings verlangt Vodafon den höchsten Preis unter allen Betreibern. Vodafone bietet Ihnen 24,13 € / 1 MB.

Roaming in Russland mit O2

Schließlich haben wir den Betreiber O2, der ein bekannter Betreiber in Europa ist. Allerdings sind die von O2 angebotenen Daten sehr knapp und teuer. O2 bietet Ihnen 0,99 € / 1 MB.

Roaming in Russland mit Congstar

Congstar ist wie T-Mobile ein bekannter Anbieter in Deutschland. Allerdings verlangt Vodafon den höchsten Preis unter allen Betreibern. Congstar bietet Ihnen 0,99 € / 50 KB.

Roaming in Russland mit Aldi Talk

Schließlich haben wir den Betreiber Aldi Talk, der ein bekannter Betreiber in Europa ist. Allerdings sind die von O2 angebotenen Daten sehr knapp und teuer. Aldi Talk bietet Ihnen 0,99 € / 1 MB.

Wie aktiviere ich Roaming bei den wichtigsten deutschen Betreibern?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, internationales Roaming bei Ihrem Mobilfunkanbieter zu aktivieren:

TelefonunternehmenRoaming-Aktivierung
T-MobileÜber Internet, SMS (Das Unternehmen wird Sie kontaktieren, wenn Sie an Ihrem Ziel ankommen, und Sie müssen die Schritte befolgen, die Sie in der Textnachricht erhalten) , Betreiberplattform oder von Ihrem iOS-Telefon
1. Wählen Sie den Menüpunkt „Verbindungen“ aus.
2. Wählen Sie den Menüpunkt „Mobile Netzwerke“ aus.
3. Aktivieren Sie “Daten-Roaming”
oder von Ihrem Android-Telefon
1. Wählen Sie den Menüpunkt „Mobilfunk“ aus.
2. Rufen Sie den Menüpunkt „Datenoptionen“ auf.
3. Aktivieren Sie “Daten-Roaming”
VodafoneÜber Internet, SMS (Das Unternehmen wird Sie kontaktieren, wenn Sie an Ihrem Ziel ankommen, und Sie müssen die Schritte befolgen, die Sie in der Textnachricht erhalten), Betreiberplattform oder vom Handy aus über Menü, Optionen, Verbindungen, Mobilfunknetze, Roaming und Roaming aktivieren.
Oder Vodafone wird Sie kontaktieren, wenn Sie in Ihrem Zielland ankommen, und Sie müssen die folgenden Schritte ausführen.
1. Buchen
Roaming in EU-Ländern ist für Dich automatisch inklusive. Du bekommst bei der Ankunft in Deinem Reiseland von uns eine Info-SMS.
2. Daten-Roaming aktivieren
Aktivier sorgenfrei „Roaming“ in Deinen Smartphone-Einstellungen, wenn Du ins EU-Ausland reist.
3. Sorgenfrei im Ausland nutzen
Telefoniere, surfe und simse wie zuhause – ohne Zusatzkosten.
O2Über Internet, SMS (Das Unternehmen wird Sie kontaktieren, wenn Sie an Ihrem Ziel ankommen, und Sie müssen die Schritte befolgen, die Sie in der Textnachricht erhalten), Betreiberplattform oder von Ihrem iOS-Telefon
1. Wählen Sie den Menüpunkt „Verbindungen“ aus.
2. Wählen Sie den Menüpunkt „Mobile Netzwerke“ aus.
3. Aktivieren Sie “Daten-Roaming”
oder von Ihrem Android-Telefon
1. Wählen Sie den Menüpunkt „Mobilfunk“ aus.
2. Rufen Sie den Menüpunkt „Datenoptionen“ auf.
3. Aktivieren Sie “Daten-Roaming”
CongstarÜber Internet, SMS (Das Unternehmen wird Sie kontaktieren, wenn Sie an Ihrem Ziel ankommen, und Sie müssen die Schritte befolgen, die Sie in der Textnachricht erhalten), Betreiberplattform oder vom Handy aus über Menü, Optionen, Verbindungen, Mobilfunknetze, Roaming und Roaming aktivieren
AlditalkÜber Internet, SMS(Das Unternehmen wird Sie kontaktieren, wenn Sie an Ihrem Ziel ankommen, und Sie müssen die Schritte befolgen, die Sie in der Textnachricht erhalten), Betreiberplattform oder von Ihrem iOS-Telefon
1. Wählen Sie den Menüpunkt „Verbindungen“ aus.
2. Wählen Sie den Menüpunkt „Mobile Netzwerke“ aus.
3. Aktivieren Sie “Daten-Roaming”
oder von Ihrem Android-Telefon
1. Wählen Sie den Menüpunkt „Mobilfunk“ aus.
2. Rufen Sie den Menüpunkt „Datenoptionen“ auf.
3. Aktivieren Sie “Daten-Roaming”
Roaming-Aktivierung

Roaming zu anderen Zielen

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel für Russland gefallen hat. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Bewerte diese post

Schreibe einen Kommentar