Wie habe ich Internet in Vereinigtes Königreich, welche Option soll ich wählen?

Von: • Aktualisiert:

Wussten Sie, dass es neben dem Roaming-Dienst noch andere Möglichkeiten gibt, sich im Vereinigten Königreich mit dem Internet zu verbinden? Wenn Sie während Ihrer Reise keine anderen Möglichkeiten kennen, sich mit dem Internet zu verbinden. Wir empfehlen Ihnen, diesen Artikel sorgfältig zu lesen. Denn wir zeigen Ihnen alle Roaming-Alternativen während Ihrer Reise nach Großbritannien.

Von SIM-Karten mit Prepaid-Daten in virtuellen Geschäften wie Holafly bis hin zu Wifi Pockets, mit denen Sie sich zu einem ziemlich teuren Preis mit dem Internet verbinden können, zeigen wir Ihnen hier die Vor- und Nachteile und Tarife jeder der Optionen, die Ihnen Internet bieten in Großbritannien.

Mobile Daten in Vereinigtes Königreich

Als Hauptoption, um mobile Daten zu erhalten, empfehlen wir die SIM-Karte von Holafly UK. Es ist eine der wenigen Optionen, die einen sehr guten Preis für die Navigation während Ihrer Reise bietet, und wenn Sie es im Holafly-Onlineshop kaufen, können Sie auf verschiedene Vorteile zugreifen, wie z. B.: Abdeckung in mehreren Ländern, Kundenservice und viele andere dass Sie Wir werden in diesem Beitrag zeigen. Wenn Sie daran interessiert sind, mehr zu erfahren, empfehlen wir Ihnen, einen Blick auf die offizielle Seite von Holafly zu werfen.

Eine weitere der am meisten empfohlenen Optionen für die Verbindung zum Internet ist die eSIM mit Daten von Holafly. Dies liegt daran, dass die SIM-Karten sehr ähnliche Tarife haben, aber im Gegensatz zu diesen kommt die eSIM sofort an, wenn Sie danach fragen, da es sich um ein vollständig virtuelles Produkt handelt. Mit anderen Worten, es ist ein großer Vorteil, wenn Sie es eilig haben und so schnell wie möglich eine Verbindung zum Internet herstellen müssen.

Schließlich haben wir die weniger empfehlenswerten Optionen, wie den Roaming-Dienst und das Pocket Wifi. Warum sind sie nicht so empfehlenswert? Der Grund, warum diese Optionen im Fall von Wifi Pockets normalerweise nicht empfohlen werden, liegt in ihren teuren Tarifen. Im Fall des Roaming-Dienstes liegt es an den wenigen Vorteilen, die uns die Nutzung bringt.

Internettarif in Vereinigtes Königreich

DienstInternettarif in Vereinigtes Königreich
SIM-Karte Holafly30 Tage unbegrenzte Daten für 64 €
eSIM Holafly12 GB für 30 Tage für 34 €
Roaming T-MobileNationaler Tarif
Roaming VodafoneNationaler Tarif
Roaming de O2Nationaler Tarif
Pocket-Wi-Fi mieten7 Tage für 57 Euro und beinhaltet 1 GB täglich + Versand-, Rücksende- und Versicherungskosten.
Öffentliches WLANFrei
Internettarif in Vereinigtes Königreich

eSIM um Internet in Vereinigtes Königreich zu haben

Ihr Netzbetreiber bietet Ihnen eine ziemlich bequeme Möglichkeit, sich per Roaming für das Vereinigte Königreich mit dem Internet zu verbinden. Trotzdem müssen Sie bedenken, dass die Nutzung dieses Dienstes aufgrund der hohen Kosten und der unerwarteten Überraschungsrechnungen, mit denen die Benutzer zurückkehren, nicht empfohlen wird.

Um zu überprüfen, ob das oben Gesagte zutrifft, hinterlassen wir Ihnen die Roaming-Tarife der wichtigsten lateinamerikanischen und US-amerikanischen Betreiber für Reisen nach Großbritannien. Auf der anderen Seite profitieren diejenigen, die in Europa leben, immer noch von Roaming wie zu Hause, das von der Europäischen Union und dem Europäischen Wirtschaftsraum genehmigt wurde.

eSIM-Tarife für Reisen in Vereinigtes Königreich

  • 5 Tage, Unbegrenzt Daten 19 €
  • 10 Tage, Unbegrenzt Daten 34 €
  • 15 Tage, Unbegrenzt Daten 47 €
  • 20 Tage, Unbegrenzt Daten 54 €
  • 30 Tage, Unbegrenzt Daten 64 €
  • 60 Tage, Unbegrenzt Daten 84 €
  • 90 Tage, Unbegrenzt Daten 99 €

SIM-Karte, um in Vereinigtes Königreich Internet zu haben

Wie bereits erwähnt, ist die UK-SIM-Karte der Marke Holafly eine der besten Möglichkeiten, um sich im Vereinigten Königreich mit dem Internet zu verbinden. Wieso den? Es gibt viele Gründe, warum dies eine der besten Optionen ist, um eine Verbindung zum Internet herzustellen. Die Hauptsache ist jedoch der günstige Preis und die Möglichkeit, sich aus mehreren Ländern mit dem Internet zu verbinden.

Mit anderen Worten, mit der United Kingdom SIM-Karte können Sie sich in fast allen Ländern Europas mit dem Internet verbinden, ohne zusätzliche Gebühren zu zahlen. Darüber hinaus können Sie mit dieser SIM-Karte Anrufe entgegennehmen, ohne dass zusätzliche Kosten anfallen.

Wenn Sie mehr über die SIM-Karte von Holafly UK erfahren möchten, laden wir Sie ein, einen Blick auf die Holafly-Website zu werfen. Dort müssen Sie zum Kauf Ihrer SIM-Karte nur noch die Karte auswählen, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht, und das Kaufformular ausfüllen. Sobald Sie fertig sind, macht sich Ihre SIM-Karte auf den Weg zu Ihnen nach Hause.

Reisen in die USA mit Ihrer USA SIM karte. Sie hier Informationen, die Sie interessieren.

SIM-Tarife für Reisen in Vereinigtes Königreich

  • 30 Tage 8 GB für 34,00 €
  • 30 Tage 12 GB für 44,00 €

Wie erhalten Sie mit Ihrem Betreiber Internet in Vereinigtes Königreich?

Ihr Netzbetreiber bietet Ihnen eine ziemlich bequeme Möglichkeit, sich per Roaming für das Vereinigte Königreich mit dem Internet zu verbinden. Trotzdem müssen Sie bedenken, dass die Nutzung dieses Dienstes aufgrund der hohen Kosten und der unerwarteten Überraschungsrechnungen, mit denen die Benutzer zurückkehren, nicht empfohlen wird.

Um zu überprüfen, ob das oben Gesagte zutrifft, hinterlassen wir Ihnen die Roaming-Tarife der wichtigsten lateinamerikanischen und US-amerikanischen Betreiber für Reisen nach Großbritannien. Auf der anderen Seite profitieren diejenigen, die in Europa leben, immer noch von Roaming wie zu Hause, das von der Europäischen Union und dem Europäischen Wirtschaftsraum genehmigt wurde.

Internet in Vereinigtes Königreich mit T-Mobile

Bei T-Mobile Roaming müssen Sie sich zur Aktivierung dieser Dienste direkt an den Anbieter wenden. Auf diese Weise haben Sie internationales Roaming aktiviert

Internet in Vereinigtes Königreich mit Vodafone

Um internationales Roaming mit Vodafone zu aktivieren, müssen Sie nur die Anwendung „Mein Vodafone“ installieren und sie nur aktivieren, um internationales Roaming zu erhalten.

Internet in Vereinigtes Königreich mit O2

Um den Dienst bei O2 zu aktivieren, müssen Sie nur reisen und die Aktivierung des internationalen Roamings akzeptieren.

Möchten Sie sich mit O2 in Vietnam mit dem Internet verbinden? Dazu erinnern wir Sie an die von O2 angebotenen Tarife von Nationaler Preis.

Portable WiFi (Pocket WiFi), um in Vereinigtes Königreich Internet zu haben

Eine der teuersten Optionen, die Sie haben, um sich mit dem Internet zu verbinden. Pocket Wifi sind, wie der Name schon sagt, kleine Router, die Sie in Ihrer Tasche tragen können, um sich mit dem Internet zu verbinden. Einer der Vorteile dieses Produkts ist die Möglichkeit, mehreren Geräten gleichzeitig Internet anzubieten. Einer der Hauptnachteile ist jedoch der teure Preis seiner Tarife.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, stellen wir Ihnen die beiden Pocket Wifi-Unternehmen vor, die Ihnen ihr Produkt anbieten, damit Sie sich in Großbritannien mit dem Internet verbinden können.

Travel Wifi

Mit dem Travel Pocket Wifi können Sie für 57 Euro und 75 Cent 7 Tage lang ins Internet gehen. Es ist zu beachten, dass der Tarif keine Diebstahl- oder Verlustversicherung beinhaltet, daher müssen Sie im Falle von Unannehmlichkeiten einen viel teureren Zusatztarif zahlen. Der Vorteil des Kaufs bei Travel Wifi besteht darin, dass Ihnen keine Versandkosten berechnet werden, aber wie bereits erwähnt, keine Diebstahlversicherung besteht.

Wifi-Travelers

Für den Fall, dass Sie Ihr Pocket Wifi bei Wifi Travelers mieten, müssen Sie für 7 Tage Internet eine Gebühr von 70,5 Euro bezahlen. Hinzu kommen noch 5,10 Euro für den Versand des Pocket Wifi. Sie müssen bedenken, dass der Preis des Tarifs keinen Diebstahlschutz beinhaltet, daher müssen Sie bei Unannehmlichkeiten einen viel teureren Tarif zahlen.

Öffentliches WLAN, das Internet in Vereinigtes Königreich anbietet

Obwohl es die billigste Option ist, die Sie finden werden, ist es auch die unsicherste Option. Weil die Netzwerke, die normalerweise einen öffentlichen oder kostenlosen Wi-Fi-Dienst anbieten, normalerweise sehr schlecht geschützt sind, was bedeutet, dass Hacker Ihre Informationen leicht stehlen können, während Sie mit diesen Netzwerken verbunden sind.

Aus diesem Grund sollten Sie sich möglichst weit entfernt von diesen Netzen aufhalten, wenn Sie mit sensiblen Informationen auf Ihrem Handy hantieren. Zum Beispiel Informationen wie wichtige Passwörter oder Bankverbindungen; Sie müssen unter allen Umständen vermeiden, sich während Ihrer Verbindung in diese Netze einzufügen.

Karte der Internetabdeckung in Vereinigtes Königreich

Terrestrische Abdeckung (Festnetz oder Zuhause)

Vereinigtes Königreich handy prepaid vergleich holafly kaufen
Terrestrische Abdeckung (Festnetz oder Zuhause)

3G-, 4G- und 5G-Abdeckungskarte

Vereinigtes Königreich handy prepaid vergleich holafly kaufen
3G-, 4G- und 5G-Abdeckungskarte

Empfehlung zum Internet in Vereinigtes Königreich

Wie Sie in diesem Artikel sehen konnten. Optionen wie Public Wifi und Pocket Wifi sind überhaupt nicht zu empfehlen. Bei öffentlichen WLANs wird aufgrund der Unsicherheit und der Gefahr, dass Ihre Daten beim Betreten dieser Netzwerke laufen, davon abgeraten. Und im Fall von Pocket Wifi wird es nicht empfohlen, da es teuer sein kann, eines für Ihre Reise zu mieten. Auch wenn es verloren geht oder unbequem ist, ist die zusätzliche Gebühr, die Sie zahlen müssen, ziemlich hoch.

Daher sind UK-SIM– und eSIM-Karten die einzigen praktikablen Optionen, um eine Verbindung zum Internet herzustellen. Weil diese Optionen ziemlich günstig sind und Ihnen eine Vielzahl von Vorteilen bieten, die sie absolut wert sind.

Häufige Fragen

Welche Netzfrequenzen funktionieren in Vereinigtes Königreich?

Internetnetze arbeiten auf folgenden Frequenzen: 2600, 2100, 1800, 900, 800 und 450.

Welche Telefongesellschaften gibt es in Vereinigtes Königreich?

T-Mobile, Vodafone, Orange und Vodafone

Welche Netzwerke gibt es in Vereinigtes Königreich?

In Vereinigtes Königreich verfügbaren mobilen Internetnetze sind 2G, 3G, 4G und 5G.

Empfohlene Artikel für Sie

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Bewerte diese post

Schreibe einen Kommentar