Roaming T-Mobile: Preise, Länder und billigere Alternativen

Von: • Aktualisiert:

Wir werden über den Roaming-Service von T-Mobile sprechen. T-Mobile ist eines der umfassendsten Unternehmen der Welt. Es gibt sie schon seit geraumer Zeit, und sie haben bewiesen, dass sie den Menschen den Service bieten, den sie verdienen. Aber wissen auch alle T-Mobile Kunden alles über das Unternehmen? Einige vielleicht, andere nicht.

Aber was ist, wenn der Roamingdienst nicht das ist, was ich wissen will? Gibt es andere Alternativen, die man anstelle des T-Mobile Roamingdienstes nutzen kann? In der Tat gibt es eine Menge verschiedener Alternativen. Schauen wir also mal, was uns erwartet.

esim international holafly
Kaufe eine Internationale eSIM und genieß ihre Daten. Quelle: Holafly

Wie International Roaming mit T-Mobile funktioniert

T-Mobile ist ein Unternehmen mit vielen Jahren Erfahrung im Rücken. Aber funktioniert ihr Roaming-Service genauso wie jeder andere da draußen? Die Antwort lautet: Ja, denn man kann diesen Dienst ganz einfach über verschiedene Tarife nutzen.

Du musst dir keine Gedanken darüber machen, wie der Roamingdienst funktioniert oder wie du ihn aktivierst, denn beides ist in Sekundenschnelle erledigt. Wichtig zu wissen ist jedoch, dass man einen bestimmten Tarif wählen muss, um das T-Mobile Roaming nutzen zu können. 

Im Moment haben die Kunden die Möglichkeit, die Tarife Essentials, Magenta und Magenta Plus zu nutzen. Jeder dieser Tarife bietet unterschiedliche Leistungen und Vorteile, und natürlich ist auch der Preis sehr unterschiedlich.

Ansonsten musst du dir keine Gedanken darüber machen, wie der Roaming-Service funktioniert. Denke einfach daran, einen Plan zu wählen, für den Dienst zu bezahlen und schon kann es losgehen.

Roaming-Tarife bei T-Mobile

Wie bereits erwähnt, gibt es drei verschiedene Tarife, aus denen du wählen kannst. Diese Tarife unterscheiden sich leicht voneinander, denn die Preise reichen von 27€ bis 45€, was schon ein relativ großer Unterschied ist.

Aber wie sieht es mit den einzelnen Tarifen aus? Das ist die wichtigste Information, die die Leute gerne wissen möchten. Wie viel muss man für mobile Daten bezahlen? Wie viel muss man für Textnachrichten bezahlen? Das ist etwas, das wir bald wissen werden.

BeschreibungPreise
Eingehende und ausgehende AnrufeVon 1,49€ bis 2,99€ (pro Minute)
Mobile DatenVon 29,95€ bis 49,95€ (pro 1 GB)
SMSVon 0,49€ bis 1,79 € (pro 1 SMS)
Tabelle 1. Roaming-Tarife bei T-Mobile.

Mobile Datentarife bei T-Mobile

T-Mobile ist ein ganz erstaunlicher Dienst. Die Leute müssen sich keine Sorgen machen, dass sie für die mobilen Daten, die sie verbrauchen, mehr bezahlen müssen, denn sobald der Plan bezahlt ist, wird der Dienst sofort aktiviert. Danach brauchst du nichts mehr zu bezahlen.

Wie wir bereits erwähnt haben, variieren die Tarife zwischen 29,95€ und 79,95€ pro Anschluss/Monat. Wenn du einen grundlegenden, unbegrenzten 2G-Dienst möchtest, ist der Essentials-Tarif genau das Richtige für dich und könnte dich sogar überraschen, wie gut er ist.

Der Hauptunterschied zwischen den beiden anderen Tarifen besteht darin, dass die mobile Datengeschwindigkeit auf 4G bzw. 5G erhöht wird.

Tarife für lokale und internationale Telefonate mit T-Mobile

Wenn es um internationale Anrufe geht, ist das etwas, das in den Basis-Tarifen nicht enthalten ist. Egal, wohin du gehst, du musst für die Anrufe bezahlen, solange der Roaming-Dienst aktiviert ist.

Glücklicherweise beträgt der T-Mobile Tarif für Telefonate nur 2,99€ pro Minute. Mit diesem Preis kann man eine Menge Geld sparen und so viele Anrufe tätigen, wie man braucht, weil der Preis kein Problem darstellt.

Tarife für Textnachrichten bei T-Mobile

Der letzte Punkt, über den wir sprechen müssen, sind die T-Mobile Tarife für Textnachrichten. Es mag seltsam klingen, dass Menschen auf Reisen Textnachrichten verschicken, weil andere Plattformen die SMS ersetzen.

Länder, in denen T-Mobile International Roaming genutzt werden kann

T-Mobile ist überraschenderweise einer der Mobilfunkanbieter mit der größten Reichweite auf der ganzen Welt. Hört sich das nicht beeindruckend an? Denn für uns ist es ziemlich beeindruckend. 

Bisher ist der Roaming-Service von T-Mobile in über 210 verschiedenen Ländern auf der ganzen Welt verfügbar. Was bedeutet das? Die Nutzerinnen und Nutzer haben die Möglichkeit, ihren T-Mobile Roaming-Dienst überall zu nutzen, wo sie hingehen.

Das ist auch deshalb wichtig zu erwähnen, weil T-Mobile auch ein wichtiger Anbieter für Unternehmen wie Mint und Sprint ist, die vor kurzem ihre Dienste auf das Hauptnetz von T-Mobile umgestellt haben, um einen noch leistungsfähigeren Service anbieten zu können.

Falls du dich fragst, in welchen Ländern du den Roaming-Service von T-Mobile nutzen kannst, haben wir hier eine kleine Liste für dich: Kanada, Frankreich, Italien, Japan, China, Peru, Mexiko, Dänemark, Schweden, Philippinen, Taiwan, Indien und viele andere. 

T-Mobile teilt seine Abdeckungsgebiete nicht auf, so dass es für die Nutzer einfacher ist zu wissen, ob der gewünschte Dienst in dem Land, das sie besuchen, verfügbar ist oder nicht.

Alternativen zum Auslandsroaming mit T-Mobile

Ok, wir haben gesehen, dass T-Mobile ein ziemlich kompletter Service ist, egal was andere Leute darüber erzählen. Aber was ist, wenn das nicht ausreicht, was die Leute brauchen? 

Nun, es gibt einige Alternativen, auf die man sich verlassen kann. Diese Dienste gibt es schon seit geraumer Zeit, und einige andere sind relativ neue Optionen für Reisende. So oder so, lass uns sehen, was wir von ihnen erwarten können.

Holafly International Prepaid eSIM Karte

  • Wähle dein Reiseziel und bleibe verbunden mit der eSIM.
  • Kaufe die eSIM und konfiguriere sie innerhalb einer Minute.
  • Behalte deine aktuelle SIM Karte, um Anrufe zu erhalten.
  • Reise und bleibe verbunden ohne Roaming-Gebühren oder überraschende Rechnungen mit der eSIM International.

Holafly International Prepaid SIM-Karte

  • Erhalte deine Holafly SIM Karte innerhalb von 3 Tagen bei dir zu Hause. Variiert außerhalb Deutschlands. Bitte beachte, dass diese Regelung nicht an Wochenenden und Feiertagen gilt. Es sollte jemand vor Ort sein, damit die Bestellung entgegengenommen werden kann.
  • Erhalte deine Holafly SIM Karte innerhalb von 24h bis 48h bei Bestellung vor 15 Uhr. Der Schnellversand kostet 4,50 €. Bitte beachte, dass diese Regelung nicht an Wochenenden und Feiertagen gilt. Es sollte jemand vor Ort sein, der die Bestellung entgegennehmen kann.
  • Mit Expressversand erhältst du die Karte garantiert in nur 24h, bei Bestellungen vor 15Uhr. Der Expressversand kostet 9€. Es muss jemand vor Ort sein, der das Paket entgegennimmt und den Erhalt unterzeichnet.
  • Du zahlst nur für den Kauf der SIM-Karte International. Es gibt keine versteckten Kosten oder sonstige Überraschungen in Deiner Handy Rechnung. Darüber hinaus ist der Versand kostenlos. Bei uns gibt es nichts Kleingedrucktes.

Wenn Sie in die Vereinigten Staaten reisen möchten, finden Sie hier die SIM-Karte USA, damit Sie verbunden reisen können.

Pocket WiFi

Pocket WiFi-Geräte sind eine traditionelle Lösung für Reisende. Man kann sich auf sie verlassen, wenn man auf der ganzen Welt unterwegs ist, denn sie bieten in fast jedem Land, in das man reist, Empfang, was wirklich toll ist.

Der einzige Nachteil bei der Nutzung dieser Geräte ist, dass du nur mobile Daten erhältst, also keine Textnachrichten oder Telefonate. Das nur zur Erinnerung, falls du auf Reisen einen dieser Dienste nutzen möchtest.

Gratis WiFi

Wenn du wissen willst, ob Free WiFi eine gute Option für dich ist oder nicht, haben wir die Antwort, nach der du vielleicht suchst. Man kann diesen Service eine Zeit lang nutzen, aber wir raten davon ab, sich während der gesamten Reise komplett darauf zu verlassen.

Versteh uns nicht falsch, er kann dir wirklich das Leben retten, wenn du nichts anderes in der Nähe hast, mit dem du arbeiten kannst. Aber sobald du das Hotspot-Gebiet verlässt, hast du keinen Zugang mehr dazu, und das ist der Nachteil des Dienstes.

Wie aktiviert man T-Mobile International Roaming?

Wir sind zu einem Ende gekommen, als wir über den Roaming-Dienst von T-Mobile gesprochen haben. Wir wissen jetzt alles über die Tarife, wo er funktioniert und die verschiedenen Tarife, die das Unternehmen anbietet, aber es gibt immer noch eine große Frage. Wie aktiviert man den Roamingdienst?

Das Gute am Aktivierungsprozess ist, dass er ganz einfach ist. Man muss nur eine Textnachricht mit folgendem Text senden: #RON# oder #ROF#, und je nachdem, was sie gesendet haben, wird der Dienst aktiviert oder deaktiviert.

T-Mobile Meinungen

  1. „Ich bin bei T-Mobile, seit ich ein Handy habe. Der Service ist gut und zuverlässig. Ich hatte noch nie einen abgebrochenen Anruf. Als ich im Ausland auf den Westindischen Inseln war, konnte ich auf meine E-Mails zugreifen, Anrufe tätigen und all die Dinge tun, die ich auch zu Hause tun würde.“ Marco P. – Trustpilot.com
  2. „Ich bin jetzt seit 14 Monaten bei T-Mobile. Bis jetzt ist es das Beste. Außerdem haben wir seit fünf Jahren Apple-Handys. Ich würde nie etwas anderes nehmen. Wir haben 12 iPhone Pro. Außerdem 11 Max Pro. Wir haben auch Internet und einen Hotspot, den wir in unserem Wohnmobil benutzen.“ Andreas Müller – Trustpilot.com
  3. „Ich habe sie ausprobiert, jetzt, wo es 5g gibt, ist es definitiv besser. An der Verkabelung muss noch etwas gearbeitet werden. Sobald man ein 5G-Telefon hat, ist das Internet schneller und funktioniert viel besser und friert weniger ein.“ Ralf Heidler – Trustpilot.com
  4. „Seitdem T-Mobile mit Sprint fusioniert hat, funktioniert NICHTS mehr richtig. Früher waren sie großartig, vor allem für Veteranen und alle, die nach Europa reisen, aber jetzt bin ich kurz davor, sie wie einen dampfenden Haufen fallen zu lassen.“ – Peet F – Trustpilot.com
  5. „Schreckliches Unternehmen!!!! Nimm dein Geld und warte 3 Monate, bis du dein Geld zurückbekommst!!!!“
  6. „Ich bin vor etwa 2 Monaten zu Tmobile gewechselt. Seitdem habe ich gemerkt, was für einen großen Fehler ich gemacht habe. Sie stellen mir meine Kreditkarte doppelt in Rechnung.“ Sergi Abellan – helpmycash.com

Empfohlene Artikel für das vernetzte Reisen

Wenn du in ein bestimmtes Land reisen möchtest, empfehlen wir dir, einen Blick auf die folgenden Artikel zu werfen:

Bitte hinterlasse uns deine Kommentare zu eSIM International. Wir beantworten und klären gerne alle Fragen, die du hast.

Bewerte diese post

Schreibe einen Kommentar