Wie habe ich Internet in Andorra, welche Option soll ich wählen?

Von: • Aktualisiert:

Willkommen zurück bei Roami.ng In dieser Publikation sprechen wir über das Internet in Andorra, Sie finden Alternativen, Preise, Vor- und Nachteile. Wenn Andorra das nächste Reiseziel auf Ihrer Liste ist, Sie aber immer noch nicht wissen, wie Sie sich beim Erkunden mit dem Internet verbinden sollen, dann laden wir Sie ein, diesen Artikel sorgfältig zu lesen. Hier zeigen wir Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten, sich während Ihrer Reise nach Andorra mit dem Internet zu verbinden. Wir werden Ihnen auch die Details zum Roaming in Andorra mit den wichtigsten spanischen Betreibern mitteilen, sogar mit Prepaid-SIM-Karten. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie jede dieser Optionen erwerben, aktivieren und verwenden.

Darüber hinaus erfahren Sie mehr über die unterschiedlichen Tarife, die unter anderem von Optionen wie Datenroaming, Pocket Wifi, SIM-Karten für Andorra, eSIM Andorra angeboten werden. Damit Sie sie vergleichen und anhand ihrer Preise und Funktionen entscheiden können.

Mobile Daten in Andorra

Wie Sie sehen konnten, gibt es in Andorra viele Möglichkeiten, mobile Daten zu erhalten. Alle diese Optionen unterscheiden sich jedoch voneinander, einige haben viel höhere Preise und andere haben niedrigere Preise. Neben den Vorteilen, die sie bieten, unterscheiden sie sich je nach Produkt.

Beim Roaming in Andorra besteht der Hauptvorteil in der Einfachheit, mit der Sie es aktivieren und mit dem Surfen beginnen können. Ein großer Nachteil dieses Dienstes ist jedoch sein teurer Preis, zusätzlich zu den wenigen Vorteilen, die er Ihnen bietet.

Eine weitere der am häufigsten zu sehenden Optionen ist das Pocket Wifi, das Ihnen Internet zu einem ziemlich teuren Preis bietet. Sie bieten Ihnen jedoch weitere Vorteile wie die gemeinsame Nutzung von Daten. Die häufigsten Unternehmen, die eines dieser Produkte für Andorra kaufen, sind Travel Wifi und Travelers WiFi.

Zweifellos sind Holafly-SIM-Karten mit Daten eine der besten Möglichkeiten, um sich von Andorra aus mit dem Internet zu verbinden. Wieso den? Die Gründe, warum dies Ihre beste Option ist, sind sehr vielfältig, aber hauptsächlich liegt es an dem erschwinglichen Preis und der Anzahl der Vorteile, die Ihnen dieses Produkt bietet. Die Vorteile dieses Produkts reichen von kostenlosem Versand, Kundenservice bis hin zum Datenaustausch während Ihrer Reise ohne zusätzliche Gebühren.

Internettarife in Andorra

Wenn Sie daran interessiert sind, die Preise der oben genannten Optionen zu erfahren, laden wir Sie ein, diese Tabelle zu lesen, da Sie hier die Preise und Eigenschaften aller von uns erwähnten Dienstleistungen und Produkte finden und kaufen können. Damit Sie sich während Ihrer Reise nach Andorra für die beste Option entscheiden können, um sich mit dem Internet zu verbinden.

DienstInternettarife in Ausland
SIM-Karte Andorra7 Tage – 4 GB für 29 €
eSIM-Karte Andorra5 Tage – 3 GB für 27 €
Roaming T-Mobile0,49 € / 50 KB
Roaming Vodafone11,94 € / 1 MB
Roaming O2 0,99 € / 1 MB
Pocket Wifi Travelers7 Tage – 1 GB für 70 €
Pocket Wifi Travel7 Tage – 1 GB für 47 €
Öffentliches WLAN0 €
Tarife für Optionen zum Anschluss an das Internet in Andorra

eSIM um Internet in Andorra zu haben

eSIM-Karten für Andorra sind Teil der neuen Technologiewelle für mobile Verbindungen, weshalb es wahrscheinlich ist, dass Ihr Gerät kompatibel ist, umso mehr, wenn es sich um ein iPhone handelt.

Dies ist eine virtuelle Karte, für deren Erhalt Sie Ihre E-Mail-Adresse verwenden müssen. Außerdem müssen Sie möglicherweise eine App installieren und natürlich müssen Sie den QR-Code zur Aktivierung scannen.

In Andorra gibt es mehrere Betreiber, die diese Art von Karte anbieten, wir empfehlen Ihnen jedoch, für Ihre eSIM zum virtuellen Holafly-Shop zu gehen.

eSIM-Tarife für Reisen in Andorra

  • 5 Tage – 3 GB für 27 €
  • 6 Tage – 6 GB für 34 €
  • 20 Tage – 12 GB für 42 €

SIM-Karte, um in Andorra Internet zu haben

Die SIM-Karte von Holafly mit Daten für Andorra ist zweifellos eine der besten Alternativen zu Roaming und Pocket Wifi. Wieso den? Es gibt mehrere Gründe, warum die SIM-Karte die beste der Optionen ist, die wir gesehen haben. Aber der Hauptgrund ist der günstige Preis, denn mit nur 29 € können Sie 7 Tage lang mit 4 GB Daten verbunden bleiben. Darüber hinaus ermöglicht Ihnen die SIM-Karte von Holafly Andorra den Zugriff auf verschiedene Vorteile, wie z. B. den kostenlosen Versand zu Ihnen nach Hause und das Teilen von Daten mit Freunden.

Reisen in die USA mit Ihrer USA SIM karte. Sie hier Informationen, die Sie interessieren.

SIM-Tarife für Reisen in Andorra

  • 7 Tage – 3 GB für 29 €
  • 14 Tage – 8 GB für 34 €

Wie erhalten Sie mit Ihrem Betreiber Internet in Andorra?

Es gibt viele Möglichkeiten, während Ihrer Reise nach Andorra Internet zu bekommen. Als nächstes zeigen und erklären wir Ihnen detailliert jeden der Schritte, die Sie unternehmen müssen, um sich mit den Roaming-Diensten der wichtigsten spanischen Betreiber, mit Pockets Wifi und mit den SIM- und eSIM-Karten von Holafly mit dem Internet zu verbinden.

Internet in Andorra mit T-Mobile

Roaming mit T-Mobile wird automatisch aktiviert, Sie müssen also nichts tun, um es zu aktivieren. Beachten Sie jedoch, dass der von diesem Betreiber angebotene Tarif pro 50 KB für 0.49 € beträgt.

Denken Sie daran, dass die Aktivierung des internationalen Roamings automatisch aktiviert wird, wenn Sie an Ihrem Zielort ankommen.

Internet in Andorra mit Vodafone

Für den Fall, dass Sie sich über den von Vodafone angebotenen Roaming-Dienst mit dem Internet verbinden möchten. Dazu müssen Sie die Anwendung „Mein Vodafone“ aufrufen.

Die Vodafone-App funktioniert weltweit und Sie müssen nur auswählen, ob Sie internationales Roaming aktivieren oder deaktivieren möchten

Internet in Andorra mit O2

Bei O2 musst du die SMS annehmen und mit „ja“ akzeptierst du die Aktivierung des internationalen Roamings

Möchten Sie sich mit O2 in Brasilien mit dem Internet verbinden? Dazu erinnern wir Sie an die von O2 angebotenen Tarife von 0,99 € / 1 MB.

Portable WiFi (Pocket WiFi), um in Andorra Internet zu haben

Eine weitere der teuersten Optionen für die Verbindung zum Internet ist Pocket Wifi, mit dem Sie im Gegensatz zum Roaming-Dienst Daten mit Ihren Reisebegleitern teilen können. Sie sind jedoch nicht ganz bequem, da Sie etwas anderes als Ihr Handy haben müssen, um sich mit dem Internet zu verbinden, was etwas unbequem ist. Abgesehen davon, dass das Pocket Wifi durch Aufladen funktioniert, sollten Sie also versuchen, es vor der Abreise aufgeladen zu halten, damit Ihnen auf Reisen nicht das Internet ausgeht.

Die Unternehmen, die am häufigsten für Reisen nach Andorra verwendet werden, sind Travel Wifi und Travellers Wifi. Die Tarife dieser Unternehmen betragen 47,25 €. 70,50 €. Darüber hinaus sollten Sie bedenken, dass diese Tarife keine Diebstahl- oder Verlustversicherung beinhalten, also sollten Sie sich vorher darüber informieren, um keine Überraschungen auf Ihrer Rechnung zu erleben.

Öffentliches WLAN, das Internet in Andorra anbietet

Sicherlich werden Sie mehrere Orte finden, die es Ihnen ermöglichen, sich völlig kostenlos mit dem Internet zu verbinden. Die meisten dieser Orte sind in Andorra öffentlich. Orte wie Plätze, Einkaufszentren und U-Bahnstationen bieten Ihnen oft eine völlig kostenlose Internetverbindung. Diese Internetnetzwerke werden jedoch normalerweise nicht empfohlen, da sie sehr wenig Sicherheit bieten, sodass sie leicht gehackt werden können und die Daten, die Sie während Ihrer Verbindung zu diesen Netzwerken eingeben, gestohlen werden können.

Karte der Internetabdeckung in Andorra

Die Abdeckung in Andorra funktioniert nicht einheitlich, sondern eher nach Gebieten, in denen eine mehr oder weniger große Abdeckung von mobilem Internet und Festnetzinternet besteht. In den meisten Fällen können wir sehen, wie sich die Mobilfunk- und Festnetzabdeckung auf städtische Gebiete mit höherer Bevölkerungsdichte konzentriert. Damit Sie jedoch die genauen Versorgungsdaten hierzulande zur Hand haben. Nachfolgend präsentieren wir die Abdeckungskarten in Andorra.

Terrestrische Abdeckung (Festnetz und Zuhause)

zuhause karte andorra quelle gsma
Terrestrische Abdeckung (Festnetz und Zuhause)

3G-, 4G- und 5G-Abdeckungskarte

3g 4g 5g karte andorra internet quelle gsma
3G-, 4G- und 5G-Abdeckungskarte

Empfehlung zum Internet in Andorra

Abschließend können wir sagen, dass Optionen wie der Roaming-Dienst Ihres Betreibers und Pockets Wifi aufgrund ihrer hohen Preise keine gute Idee sind, um sich in Andorra mit dem Internet zu verbinden. Allerdings ist das Public Wifi auch nicht so empfehlenswert, obwohl es völlig kostenlos ist, da es viele Sicherheitsmängel aufweist.

Wir können jedoch sehen, dass die SIM-Karte Andorra oder die eSIM für Andorra eine sehr gute Option ist, da sie viele Vorteile und nur sehr wenige Nachteile hat. Zu den bemerkenswertesten Vorteilen dieses Produkts gehören der kostenlose Versand zu Ihnen nach Hause und die erschwinglichen Preise von Holafly. Und die Möglichkeit, Daten mit Ihren Reisebegleitern zu teilen, ohne eine sehr hohe Miete für ein Pocket Wifi zahlen zu müssen. Darüber hinaus können Sie sich mit der Andorra-SIM-Karte von Holafly aus mehreren Ländern gleichzeitig mit dem Internet verbinden. Wie Frankreich, Großbritannien oder die Schweiz.

Häufige Fragen

Hier können Sie einige der häufigsten Zweifel sehen, die andere Benutzer darüber haben, wie man in Andorra Internet hat.

Welche Netzfrequenzen funktionieren in Andorra?

Internetnetze arbeiten auf folgenden Frequenzen: 2600, 2100, 1800, 900, 800 und 450.

Welche Telefongesellschaften gibt es in Andorra?

Telecom Andorra

Welche Netzwerke gibt es in Andorra?

In Andorra verfügbaren mobilen Internetnetze sind 2G, 3G, 4G und 5G.

Empfohlene Artikel für Sie

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

Bewerte diese post

Schreibe einen Kommentar