Wie habe ich Internet in Macau, welche Option soll ich wählen?

Von: • Aktualisiert:

Wenn Sie im Begriff sind, in den Süden des chinesischen Festlandes zu reisen, sind Sie vielleicht daran interessiert zu wissen, wie man in Macau Internet hat. Und wie alle Reisenden wissen, gibt es in China einige Einschränkungen beim Surfen im Internet.

Nicht aus diesem Grund werden Sie aufhören, die Einkaufszentren und riesigen Casinos zu genießen, die sich im Cotai Strip befinden. Machen Sie außerdem einen Spaziergang, um unglaubliche Postkarten vom Macao Tower mit dem besten Panoramablick auf die Stadt zu machen.

Und da wir wissen, dass Sie dies mit Ihren Lieben teilen möchten, werden wir in diesem Inhalt über die Alternativen zum Internet in Macau sprechen: mobiles Internet, SIM-Karte, Daten-eSIM, tragbares WLAN und öffentliches WLAN. Am Ende hinterlassen wir Ihnen unsere Empfehlung, damit Sie während der gesamten Reise in Verbindung bleiben.

Tarife für mobiles Internet in Macau

Das Internet in Macau hat als solches keine festen Tarife. Nun, dies hängt von dem Unternehmen ab, bei dem der Dienst angefordert wird, der Datenmenge, die Sie vertraglich vereinbaren, und anderen zusätzlichen Vorteilen. Hier sehen Sie eine Tabelle mit den Tarifen für mobiles Internet in dieser Stadt.

DienstInternettarif in Macau
Macau SIM-Karte5 GB / 8 Tage für 27 €
Macau eSIM-KarteUnbegrenzte Daten / 5 Tage für 19,00 €
Roaming T-Mobile0,79 € / 50 KB
Roaming Vodafone19,25 € / 1 MB
Roaming O21,49 € / 1 MB
Pocket WIFIMiete ab 5,90 € pro Tag
Öffentliches WLANO €
Tarife für mobiles Internet in Macau

eSIM-Karte für Internet in Macau

Eine weitere Option ist der Kauf einer eSIM, um in Macau Internet zu haben. Diese Karte hat mehrere Pläne zu erschwinglichen Preisen, unbegrenzte Datennutzung und die Möglichkeit, Ihre alte Nummer nicht zu verlieren. Darüber hinaus können Sie es am selben Tag Ihrer Reise kaufen.

Andererseits haben Sie die Möglichkeit, eine Daten-eSIM für China mit VPN zu kaufen und da diese Karte virtuell funktioniert, müssen Sie nicht auf die Ankunft eines Pakets warten, sondern erhalten einfach durch die Bestätigung Ihres Kaufs einen Code QR, den Sie scannen müssen. Auf diese Weise ist Ihre eSIM bereits auf Ihrem Handy aktiv.

eSIM-Kartengebühr für Internet in Macau

  • Unbegrenzte Daten / 5 Tage für 19,00 €
  • Unbegrenzte Daten / 10 Tage für 34,00 €
  • Unbegrenzte Daten / 15 Tage für 47,00 €
  • Unbegrenzte Daten / 20 Tage für 54,00 €
  • Unbegrenzte Daten / 30 Tage für 64,00 €
  • Unbegrenztes Datenvolumen / 60 Tage für 84,00 €
  • Unbegrenztes Datenvolumen / 90 Tage für 99,00 €

SIM-Karte für Internet in Macau

Ebenso können Sie eine SIM-Karte für China verwenden, die sich perfekt für die Verwendung in Macau eignet. Darüber hinaus ist es eine der sichersten Möglichkeiten, auch ab Ankunft am Flughafen in Verbindung zu bleiben, wenn die Kaufentscheidung vor der Reise getroffen wird.

Aus diesem Grund empfehlen wir den Kauf einer SIM-Karte für China bei Holafly. Und damit haben Sie eine Verbindung zum 4G-Netz, sie senden es Ihnen kostenlos zu Ihnen nach Hause, auch wenn Sie es etwas dringender brauchen.

SIM-Kartengebühr für Internet in Macau

  • 5 GB / 8 Tage für 27 €
  • 5 GB / 15 Tage für 29 €
  • 6GB / 30 Tage für 36€

Wie erhalten Sie mit Ihrem Betreiber Internet in Macau?

Außerdem ist es gut, dass Sie wissen, dass nicht alle Betreiber garantieren, dass Sie weiterhin in jeder Ecke des Ziels verbunden sind. Umso mehr, wenn Sie von einem Ort zum anderen ziehen. Aus diesem Grund ist dies eine Alternative, die nicht für Vielreisende oder wenn Sie eine große Tour durch das Gebiet unternehmen möchten, empfohlen wird. Aber wenn Sie darüber nachdenken, ist es gut, dass Sie wissen, was die Mobilfunkanbieter mit Internet in Macau anbieten.

Internet in Macau mit T-Mobile

Zunächst sollten Sie wissen, dass T-Mobile eine globale Marke ist. Unter dieser Gesellschaft agieren mehrere Mobilfunknetze und Internetprovider, um den Internetzugang im asiatischen Raum bereitzustellen. Seine Dienste werden unter den 3G- und 4G-Netzen bereitgestellt und aus diesem Grund ist es einer der wichtigsten Betreiber in Macau.

Internet in Macau mit Vodafone

Nach der vorherigen Option erhalten Sie möglicherweise das kommerzielle Angebot von Vodafone. Dieses Unternehmen bietet Roaming-Pläne, monatliche Datenpakete und erschwingliche Preise. Darüber hinaus können Aufladungen vorgenommen werden, um in China und Macao weiter zu surfen.

Internet in Mcau mit O2

Bei O2 ist es noch einfacher. Sie senden Ihnen eine SMS, wenn Sie internationales Roaming aktivieren möchten. Das wäre alles.

Tragbares WLAN für Internet in Macau

Ebenso können Sie in Macao über tragbares WiFi Internet haben. Es gibt mehrere Anbieter, die diese Art von Geräten für Reisende anbieten. Und abhängig von den Eigenschaften der Ausrüstung, die Sie kaufen oder mieten möchten, sind dies die Kosten, die Sie für das Pocket WiFi, den WiFi-Hotspot oder den drahtlosen Router bezahlen müssen.

SkyRoam Solis: Es ist nicht erforderlich, die SIM-Karte zu verwenden oder zu wechseln, und es ist keine komplexe Einrichtung erforderlich. Das Gerät wird mit Fahrkarten und unbegrenztem Datenvolumen geliefert. Es ermöglicht Ihnen auch, Daten zu teilen und sich mit verschiedenen Mobilfunknetzen zu verbinden.

WLAN für Reisende: Dieses Gerät wird mit einer bestimmten Menge an MB geliefert, die pro Tag verwendet werden kann. Es hat eine Dauer von mehr als 10 Stunden und die Verbindung kann mit maximal 5 Geräten geteilt werden. Anrufe können über Messaging-Anwendungen getätigt werden, solange sie auf dem Mobiltelefon installiert sind.

Öffentliche WLANs, die Internet in Macau anbieten

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, sich mit einem öffentlichen WLAN-Netzwerk zu verbinden, um in Macau Internet zu haben. Obwohl dies eine kostengünstige oder kostenlose Option ist, ist die Wahrheit, dass sehr wenig von Reisenden empfohlen wird, obwohl es nicht schadet, sie von Zeit zu Zeit zu verwenden.

Das heißt, diese Verbindung wird nicht für diejenigen empfohlen, die einige Webportale mit vertraulichen Informationen eingeben müssen. Nun, wenn es etwas gibt, was öffentliche WiFi-Netzwerke haben, dann ist es ihr Mangel an Sicherheit. Wenn Sie ein Reisender sind, der von einem Ort zum anderen geht, funktioniert diese Alternative auch nicht für Sie.

Hier hinterlassen wir Ihnen eine Vergleichstabelle mit den Internetoptionen, die Sie in Macau erhalten können. Auf diese Weise können Sie klarer erkennen, welches für Sie am besten geeignet ist.

Karte der Internetabdeckung in Macau

Andererseits, wenn Sie etwas mehr über den Internetdienst in Macau erfahren möchten. Es gibt nichts Schöneres, als sich die Netzabdeckung in diesem asiatischen Land anzusehen.

Zuhause Internet-Karte

esim karte sim holafly handy prepaid kaufen macau
Zuhause Internet-Karte

Abdeckung in 3G oder 4G

esim karte sim holafly handy prepaid kaufen macau
Abdeckung in 3G oder 4G

Unsere Empfehlung

Wie Sie bereits gesehen haben, gibt es in Macau mehrere Möglichkeiten, Internet zu haben. Wir empfehlen Ihnen, im Holafly-Onlineshop eine Daten-SIM– oder eSIM-Karte zu kaufen. Wählen Sie einfach das Ziel und die Nutzungsdauer aus, die Sie benötigen, und fertig. Wenn Sie Fragen haben, haben sie bei Holafly einen 24-Stunden-Kundendienst.

Häufige Fragen

Wie lösche ich die eSIM von meinem Handy, wenn ich von einer Reise zurückkehre?

Die Schritte für diesen Vorgang variieren, je nachdem, ob Sie ein Android- oder iOS-Gerät haben. Dies ist jedoch nicht zwingend erforderlich, da die Karte nach dem Nutzungszeitpunkt, mit dem Sie sie gekauft haben, verfällt.

Wie oft kann ich eine eSIM-Karte verwenden?

Nur einmal. Das heißt, Sie können es nur auf dem Handy verwenden, auf dem Sie es aktiviert haben.

Empfohlene Artikel für Sie

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

5/5 - (1 vote)

Schreibe einen Kommentar