Wie habe ich Internet in Israel, welche Option soll ich wählen?

Von: • Aktualisiert:

Israel ist im Allgemeinen ein Land mit einer sehr guten Atmosphäre, aber abhängig von den Gebieten, in denen Sie sich aufhalten werden, und der Jahreszeit, in der Sie reisen, kann es an einigen Orten viel wärmer und an anderen viel kälter sein, daher empfehlen wir Ihnen, Ihr Gepäck sehr gut aufzugeben gut nach Ihrem Reiseplan. Genauso wie Sie Ihr Gepäck perfekt planen müssen, denken Sie wahrscheinlich auch an Ihr Budget und die Kosten für die Verbindung zum Internet in Israel.

Aber Sie sind an der richtigen Stelle, hier werden wir Ihnen detailliert jede der Möglichkeiten zur Verbindung mit dem Internet im Land, die Telefongesellschaften, die diese Dienste anbieten, ihre Vor- und Nachteile sowie Pläne mit den wichtigsten spanischen Betreibern erläutern und unsere wichtigste Empfehlung, um Sie in Verbindung zu halten.

Mobile Daten in Israel

Es gibt viele Möglichkeiten, sich mit mobilen Daten in Israel zu verbinden, aber die wichtigsten sind SIM-Karten, eSIMs, Pocket Wifi, internationales Roaming und kostenlose Wifi-Punkte. Zu den Unternehmen, die Roaming-Dienste in Deutschland für Israel anbieten, gehören ebenfalls Vodafone, O2 und T-Mobile, obwohl Roaming einer der teuersten Dienste ist.

Internettarif in Israel

Wir haben eine Tabelle mit allen grundlegenden Informationen zu den Tarifen jeder der oben genannten Alternativen und den Betreibern, die sie anbieten, vorbereitet, damit Sie jede der Optionen detailliert beschreiben und über die beste für Sie nachdenken können.

DienstInternettarife in Israel
SIM-Karte Israel Holafly10 GB für 30 Tage für 34 €
eSIM Israel Holafly3 GB für 8 Tage für 34 €
Roaming T-Mobile0,79 € / 50 KB
Roaming Vodafone19,25 € / 1 MB
Roaming O21,49 € / 1 MB
Pocket-WLAN mieten3,5 GB / 70 € pro Woche + Versandkosten + Versicherung gegen Diebstahl oder Verlust
Öffentliches WLAN0 €
Internettarif in Israel

eSIM um Internet in Israel zu haben

Wie bei SIMs empfehlen wir den Kauf der virtuellen Karte bei Holafly. Alles, was Sie tun müssen, ist, die offizielle Holafly-Website aufzurufen, das Kaufformular auszufüllen und das war’s, in ein paar Minuten wird Ihnen ein QR-Code an Ihre E-Mail gesendet Aktivierung.

eSIM-Tarife für Reisen in Israel

  • 3 GB für 8 Tage für 34 €
  • 5 GB für 15 Tage für 44 €

SIM-Karte, um in Israel Internet zu haben

Ohne Zweifel sind SIM-Karten für Israel eine der besten Optionen, um sich auf Ihrer Reise mit dem Internet zu verbinden, und für diese Option ist unser Lieblingsvorschlag Holaflys SIM-Karte Israel, sie haben einen 24-Stunden-Kundendienst und Versand nach Spanien, Frankreich, Deutschland , Schweiz und Luxemburg, sodass Sie die Karte problemlos an Ihre Adresse schicken lassen können.

Reisen in die USA mit Ihrer USA SIM karte. Sie hier Informationen, die Sie interessieren.

SIM-Tarife für Reisen in Israel

  • 10 GB für 30 Tage für 34 €
  • 12 GB für 30 Tage für 44 €

Wie erhalten Sie mit Ihrem Betreiber Internet in Israel?

Die Nutzung derselben Leitung ist einer der Vorteile, die Ihnen Ihr Betreiber anbieten kann, wenn Sie in Israel reisen und Roaming aktivieren. Dieser Service ist jedoch teuer und es wird nicht empfohlen, ihn während Ihres Abenteuers zu aktivieren. Informieren Sie sich unten über die Preise, die Sie bei Ihrer Rückkehr aus dem Urlaub an Ihre Telefongesellschaft zahlen müssen.

Internet in Israel mit T-Mobile

Bei T-Mobile Roaming müssen Sie sich zur Aktivierung dieser Dienste direkt an den Anbieter wenden. Auf diese Weise haben Sie internationales Roaming aktiviert

Internet in Israel mit Vodafone

Um internationales Roaming mit Vodafone zu aktivieren, müssen Sie nur die Anwendung „Mein Vodafone“ installieren und sie nur aktivieren, um internationales Roaming zu erhalten.

Internet in Israel mit O2

Um den Dienst bei O2 zu aktivieren, müssen Sie nur reisen und die Aktivierung des internationalen Roamings akzeptieren.

Möchten Sie sich mit O2 in Israel mit dem Internet verbinden? Dazu erinnern wir Sie an die von O2 angebotenen Tarife von Nationaler Preis.

Portable WiFi (Pocket WiFi), um in Israel Internet zu haben

Wenn Sie nicht weit von der Stadt oder viele Stunden von Ihrer Unterkunft entfernt sein möchten, ist die Anmietung eines tragbaren WLANs eine Alternative, obwohl diese normalerweise sehr teuer sind und der Akku normalerweise nicht für mehr als 8 Stunden ausgelegt ist , und dies wird reduziert, wenn Sie nicht der einzige sind, der den Router verwendet, denn je mehr Leute sich mit ihm verbinden, desto schneller lädt er herunter.

Ebenso berechnen die meisten Anbieter für einen einzigen Tag Miete des Routers einen Tarif, der sehr nahe an dem liegt, was eine SIM-Karte oder eine eSIM für eine Woche kostet, ebenso können sie Ihnen bei Verlust oder Diebstahl mehr als 100 Euro für den Ersatz des Pocket berechnen wenn Sie keine Verlust- oder Diebstahlversicherung abschließen und diese verlieren.

Pocket Wifi-Anbieter für Israel

Mein Webspot: Dieser Anbieter bietet in Israel ein Paket von 512 Mb pro Tag zum Preis von 9,9 Euro pro Tag an und wenn Sie diese Megabyte vor Ablauf des Tages überschreiten, wird die Geschwindigkeit auf 512 kbps reduziert.

Sie können es mindestens für drei Tage mieten, und wenn Sie eine Versicherung gegen Verlust, Beschädigung oder Diebstahl abschließen möchten, müssen Sie einen zusätzlichen Restbetrag von 15,90 € zahlen, wenn Sie es jedoch verlieren, selbst wenn Sie die Versicherung haben, die Sie haben 90 € zu zahlen, da dies nur einen Teil abdeckt. Wenn Sie die Versicherung nicht abschließen und den Router verlieren, beträgt der zu zahlende Preis 180 €.

Mio Wifi: Dieses Unternehmen bietet den Pocket Wifi-Mietservice für 48 € pro Woche an, ohne die Versand- und Rücksendekosten des Pocket. Ebenso müssen Sie bedenken, dass Ihnen bei verspäteter Rückgabe des Gerätes 8,5 Euro pro Verzugstag in Rechnung gestellt werden. Diese Rücksendung muss per Einschreiben erfolgen, womit Sie die Kosten tragen und bei Verlust der Box 170 Euro zahlen müssen.

Wenn nur der Router verloren geht, beträgt die Strafe 100 Euro und um alle oben genannten Punkte zu erfüllen, nimmt Mio Wifi Ihre Kreditkarte als Basisgarantie, akzeptiert also nur Zahlungen darüber und die Zuschläge.

Öffentliches WLAN, das Internet in Israel anbietet

Je nachdem, wohin Sie in Israel reisen, finden Sie kostenloses Internet in Museen, Einkaufszentren, öffentlichen Verkehrsmitteln, Parks, am Flughafen und an touristischen Orten im Allgemeinen, aber Sie sollten sehr genau prüfen, da es nicht immer kostenlos ist, und sich daran erinnern Dies ist keine sichere Verbindung, da jeder auf diese WLAN-Zugangspunkte zugreifen kann. Wir empfehlen daher, niemals wichtige Daten einzugeben, während Sie mit einem dieser Zugangspunkte verbunden sind. Vertrauen Sie auch nicht, weil sie oft aufgrund der Anzahl der Personen, die sich verbinden und das Netzwerk sättigen, nicht funktionieren.

Karte der Internetabdeckung in Israel

Terrestrische Abdeckung (festes Internet oder zu Hause)

Israel ist ein sehr großes Land und hat im Grunde im ganzen Land Internet, auch mit einer sehr guten Geschwindigkeit, sodass Sie sich problemlos in jedem Café oder in Ihrem Hotel mit einem Ethernet-Kabel für Ihren Computer verbinden können. Sie müssen nur dort nachfragen Sie sind, wenn sie Ihnen eines davon zur Verfügung stellen können, damit Sie nicht immer Wi-Fi verwenden und Ihre Verbindung stabiler ist.

esim holafly israel handy prepaid vergleich internet sim karte karte zuhase
Terrestrische Abdeckung (festes Internet oder zu Hause)

3G-, 4G- und 5G-Abdeckungskarte

esim holafly israel handy prepaid vergleich internet sim karte karte zuhase
3G-, 4G- und 5G-Abdeckungskarte

Empfehlung zum Internet in Israel

SIM-Karten Israel und eSIMs Israel mit Abdeckung in Israel sind eine ausgezeichnete Option und unsere Hauptempfehlung. Auf ihrer Seite finden Sie absolut alle Informationen zu ihren Karten und Sie erhalten rund um die Uhr kostenlose Aufmerksamkeit auf Spanisch. Außerdem sind ihre Karten sehr einfach zu erwerben und sie haben einen kostenlosen Versand in weniger als 48 Stunden.

Häufige Fragen

Wir sind am Ende angelangt, danke fürs Lesen. Wir wünschen Ihnen eine tolle Reise mit der besten Internetverbindung in Israel. Wenn Sie immer noch Zweifel haben, hinterlassen wir Ihnen einige häufig gestellte Fragen. Falls Sie mit Fragen fortfahren, werden wir Sie in den Kommentaren lesen.

Welche Netzfrequenzen funktionieren in Israel?

Internetnetze arbeiten auf folgenden Frequenzen: 2600, 2100, 1800, 900, 800 und 450.

Welche Telefongesellschaften gibt es in Israel?

HOT, Celicom, Golam, Partner und Pelephone

Welche Netzwerke gibt es in Israel?

In Italien verfügbaren mobilen Internetnetze sind 2G, 3G, 4G und 5G.

Empfohlene Artikel für Sie

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

5/5 - (1 vote)

Schreibe einen Kommentar