Handy in Europa benutzen: Wie viel kostet es?

Von: • Aktualisiert:

Wer hat sich nicht schon einmal gewünscht, in ein Land in Europa zu reisen, einem der meistbesuchten Kontinente der Welt, wegen seiner schönen Länder? Wenn Sie also bald verreisen und wissen möchten, wie Sie Ihr Handy in Europa benutzen können, sind Sie hier genau richtig, denn wir werden in diesem Artikel noch viel mehr darüber erzählen.

Darüber hinaus helfen wir Ihnen dabei, sich über jede der Alternativen zu informieren, mit denen Sie sich in Europa mit dem mobilen Internet verbinden können. Außerdem sagen wir Ihnen anhand der Informationen, welche wir für die besten Optionen halten. Wenn Sie also all das wissen wollen, lesen Sie weiter!

handy in europa benutzen holafly
Erhalte deine eSIM-Europa Karte hier, um verbunden zu deinem Ziel zu reisen.

Kann ich mein Mobiltelefon in Europa benutzen?

Um zu wissen, ob Sie Ihr Mobiltelefon in Europa benutzen können, sollten Sie verschiedene Dinge überprüfen. Zum Beispiel die Netzfrequenz des Betreibers, mit dem Sie sich verbinden werden, ob Ihr Handy freigeschaltet ist und die Abdeckung des Landes, in das Sie reisen.

Die Netzfrequenz ist die Darstellung der Geschwindigkeit, mit der die Geräte Daten senden und empfangen. Mit dieser Netzfrequenz wird berechnet, wie schnell Ihr Gerät ist, wenn es sich mit dem Netz des lokalen Betreibers in Europa verbindet. Als Nächstes zeigen wir Ihnen die Netzfrequenzen, damit Sie sie mit Ihrem Telefon überprüfen können:

TechnologieBand
5G Bandn1 (2100), n78 (3500)
4G BandB1 (2100), B3 (1800), B7 (2600), B8 (900), B20 (800), B38 (TDD 2600)
3G BandB1 (2100), B8 (900)
2G BandB3 (1800), B8 (900)
Tabelle 1: Netzfrequenzen in Europa. Quelle: kimovil.com

Wie bereits erwähnt, sollten Sie auch darauf achten, dass Ihr Mobiltelefon freigeschaltet ist, damit Sie es mit dem Netz eines Betreibers verbinden können. Die Betreiber mit der besten Netzabdeckung in Europa sind Vodafone und Orange. Wenn Sie dies wissen, können Sie sicher sein, dass Sie Ihr Mobiltelefon auch in einem europäischen Land benutzen können, und die besten Alternativen wählen, um mit dem internationalen Internet verbunden zu bleiben.

Welche Möglichkeiten gibt es, in Europa ein Mobiltelefon zu benutzen?

Derzeit gibt es zahlreiche Optionen, die es Ihnen ermöglichen, Ihr Mobiltelefon zu nutzen, während Sie in Europa sind. Daher werden wir Ihnen ein wenig über jede der Optionen, die Sie haben können, ihre Vorteile, Nachteile und ihr Budget erzählen.

Unbegrenzte Daten eSIM für Reisen ins Ausland

Als erste Option stellen wir Ihnen die neue virtuelle Möglichkeit vor, auf Ihren Reisen mit dem Internet verbunden zu bleiben: die eSIM. Diese digitale SIM-Karte ermöglicht es Ihnen, einen Mobilfunkvertrag bei Ihrem Anbieter zu aktivieren, ohne eine physische Nano-SIM verwenden zu müssen. Diese eSIM kann ganz einfach über Online-Shops erworben werden, und wir empfehlen, dass Sie dies über die Website von Holafly tun. Hier sind die verschiedenen Pläne, die Holafly für seine eSIM für Europa anbietet:

Tage der NutzungDatenmengePreis
5 TageUnbegrenzte Daten19,00€
15 TageUnbegrenzte Daten47,00€
30 TageUnbegrenzte Daten69,00€
90 TageUnbegrenzte Daten99,00€
Tabelle 2: eSIM-Datenvariantenwerte für Europa.
Quelle: Holafly

Nach einem Überblick über die Merkmale der Holafly-Pläne für Europa werden wir über die positiven und negativen Punkte dieser internationalen eSIM sprechen:

Vorteile:

Die eSIM, die Sie im Holafly-Onlineshop finden, ermöglicht es Ihnen, sich in Europa mit dem Internet zu verbinden, mit Vorteilen wie

  • Hochgeschwindigkeitsverbindungen in fast allen europäischen Ländern.
  • Sie können Ihre WhatsApp-Nummer ohne Probleme in Ihrer Sprache behalten.
  • Die eSIM lässt sich ganz einfach über einen QR-Code aktivieren.
  • Keine Verträge oder Kaufklauseln.
  • Falls Sie ein Problem mit dieser eSIM haben, werden Holafly und sein Team Ihnen 24 Stunden am Tag im virtuellen Chat des Shops zur Verfügung stehen. Es gibt auch Unterstützung über WhatsApp und E-Mail.
  • Sie werden mit den besten Anbietern aus Europa verbunden sein.

Nachteile:

Die von Holafly angebotene eSIM hat auch einige Nachteile, und zwar:

  • Mit der eSIM können Sie keine Anrufe tätigen.
  • Textnachrichten sind nicht eingeschlossen.
  • Der eSIM-Tarif ist nur für die Datennutzung vorgesehen.
  • Nicht alle Mobiltelefone sind eSIM-kompatibel. Wir empfehlen Ihnen daher, vor dem Kauf zu prüfen, ob Ihr Mobiltelefon kompatibel ist.

Internationale SIM-Karte

Die zweite Option, auf die Sie sich verlassen können, um Ihr Mobiltelefon in Europa zu benutzen, ist eine SIM-Karte, die sehr einfach zu benutzen und mit Holafly zu erwerben ist. Hier sind die Merkmale der Pläne:

Tage der NutzungDatenmengePreis
10 TageUnbegrenzte Daten39.00€
30 TageUnbegrenzte Daten87.00€
Tabelle 3: Werte der Datenvarianten der europäischen SIM-Karte von Holafly.
Quelle: Holafly

Um mehr über diese SIM-Karten zu erfahren, finden Sie hier ihre Vor- und Nachteile, so dass Sie sie mit anderen Alternativen vergleichen können.

handy in europa benutzen holafly
Erhalte deine SIM-Europa Karte hier, um verbunden zu deinem Ziel zu reisen.

Vorteile der SIM-Karte

Damit Sie in Europa mit allen Garantien ins Internet gehen können, sollten Sie sich die Vorteile der Holafly SIM-Karte für Europa ansehen:

  • Wenn Sie in Ländern wie Italien, Deutschland, Spanien, Frankreich, Luxemburg oder der Schweiz unterwegs sind, liefert Holafly Ihre SIM-Karte im Durchschnitt innerhalb von 48 Stunden dorthin, wo Sie sind. Wenn Sie sie dringend brauchen, können Sie sie gegen einen Aufpreis von 5,11 Dollar innerhalb von 24 Stunden erhalten.
  • Es lässt sich ganz einfach in Ihr Mobiltelefon einlegen und aktivieren.
  • Mit Holafly stehen Ihnen Support und technische Hilfe 24 Stunden am Tag zur Verfügung.
  • Sie behalten die Nummer Ihres Anschlusses, so dass Sie WhatsApp ohne jegliche Unannehmlichkeiten nutzen können.
  • Mobilfunk-Internetabdeckung für 48 Länder in Europa.

Negative Aspekte der SIM-Karte

Andererseits haben Holafly-SIM-Karten auch einige Nachteile, wie z. B.:

  • Sie umfasst keine empfangenen oder gesendeten SMS.
  • Keine eingehenden oder ausgehenden Anrufe.
  • Mit dieser SIM-Karte können Sie keine Daten mit anderen Geräten austauschen.

Pocket WiFi für Europa

Falls Sie in einer Gruppe unterwegs sind und jeder eine Internetverbindung benötigt, ist Pocket WiFi eine Alternative, auf die Sie sich während Ihrer Reise verlassen können. Das Pocket WiFi ist ein Gerät, das das Internetsignal mit mehreren Geräten gleichzeitig teilt. Sein großer Vorteil ist die Möglichkeit, das Internet mit vielen Geräten zu teilen. Der Nachteil ist jedoch, dass es sich um eine teure Alternative handelt, da die Miete eines solchen Geräts je nach Nutzungsdauer zwischen 40 und 170 USD liegen kann.

Kostenloses WiFi in Europa

Europa ist ein großer Kontinent, auf dem sich die Kommunikation in beeindruckender Weise entwickelt hat. Deshalb findet man in den europäischen Ländern häufig kostenlose WLAN-Spots; die Qualität hängt jedoch stark von dem Land ab, das Sie besuchen. Wenn Sie sich also für diese Option entscheiden, um in Verbindung zu bleiben, sollten Sie wissen, dass dies keine sehr sichere Alternative ist, da sich jeder mit dem Netz verbinden kann.

Kann ich meinen Telefondienst in Europa nutzen?

Wie bei anderen Alternativen zur Nutzung Ihres Mobiltelefons in Europa, können Sie auch Ihren Telefondienst in europäischen Ländern nutzen. Fast alle Betreiber weltweit bieten ihren Nutzern die Möglichkeit des internationalen Roamings. Wenn Sie also wissen möchten, ob Sie diese Option in europäischen Ländern nutzen können, wenden Sie sich an Ihren lokalen Betreiber.

Allerdings sollten Sie beim Kauf dieses Dienstes bedenken, dass Sie, wenn Sie Ihre Datennutzung, Nachrichten und Anrufe nicht kontrollieren, am Ende sehr teure Rechnungen erhalten könnten. Im Folgenden werden wir über zwei sehr bekannte Betreiber sprechen, mit denen Sie Ihren Dienst in Europa nutzen können, wenn Sie ein Nutzer von ihnen sind.

Mein Handy in Europa mit Telstra benutzen

Wenn Sie ein Nutzer dieses australischen Betreibers sind, können Sie internationales Roaming für Europa genießen. Mit ihnen haben Sie die Möglichkeit, zu zahlen, wie Sie gehen, so dass Sie Daten zu verwenden, müssen Sie $ 3 pro MB zu zahlen. Wie bereits erwähnt, je nach den Tagen, die Sie dort sind, mit dieser Option könnte ein bisschen teuer sein.

Mein Handy in Europa mit AT&T benutzen

Wenn Sie hingegen ein AT&T-Nutzer sind, können Sie auch internationales Roaming aktivieren. Im Vergleich zu Telstra sind die Kosten für die Datennutzung mit AT&T etwas günstiger, da Sie 2,05 USD pro MB bezahlen müssen. Außerdem bietet dieses Unternehmen seinen Nutzern auf Reisen andere Tarife an, die besser auf die verschiedenen Bedürfnisse abgestimmt sind.

Lokale Mobilfunkbetreiber in Europa

Falls Sie es eilig hatten und bei Ihrer Ankunft an einem europäischen Flughafen keine Zeit hatten, eine der anderen Alternativen im Voraus zu kaufen, können Sie Verbindungsdienste bei lokalen Betreibern erwerben. Obwohl dies eine sehr praktikable Option ist, müssen Sie bedenken, dass Sie keine Internetverbindung haben, bis Sie eine lokale SIM-Karte oder eSIM erworben haben, was Sie berücksichtigen müssen. Zu den bekanntesten lokalen Betreibern in Europa gehören Vodafone, Orange und O2.

Wie viel kostet es, mein Handy in Europa zu benutzen?

Die Nutzung Ihres Mobiltelefons in Europa ist immer mit Kosten verbunden, die jedoch stark davon abhängen, welche Alternative Sie wählen, um Ihre Verbindung aufrechtzuerhalten. Um Ihnen zu helfen, haben wir einige Kosten der verschiedenen Alternativen zusammengefasst, damit Sie diejenige wählen können, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht:

Service Internet-Tarif in Europa
eSIM-Karte EuropaFür 30 Tage/69,00€
SIM-Karte EuropaFür 30 Tage/87.00
Telstra Betreiber-Roaming$3/MB
AT&T-Roaming in Europa$2.05 /MB
Pocket WiFi$40 bis $170 USD für 7 Tage
Öffentliches WiFiFrei
Tabelle 4. Preise der verschiedenen Optionen für den Internetzugang in Europa

Schließlich möchten wir Ihnen unsere Empfehlung geben, damit Sie immer mit den besten Diensten verbunden sind. Nach einem Vergleich der Kosten, Vor- und Nachteile sind wir zu dem Schluss gekommen, dass eine SIM-Karte oder eSIM die beste Alternative ist. Außerdem können Sie diese mühelos über Online-Shops wie Holafly beziehen.

Wenn Sie mehr darüber lesen möchten, wie Sie auf Ihren Reisen in Verbindung bleiben können, empfehlen wir Ihnen die folgenden Artikel:

5/5 - (1 vote)

Schreibe einen Kommentar