Wie habe ich Internet in Rumänien, welche Option soll ich wählen?

Von: • Aktualisiert:

Planen Sie in Ihrem nächsten Urlaub eine Reise nach Rumänien? Wenn Sie vorhaben, dieses wunderbare europäische Land zu besuchen, aber nicht wissen, welche die beste Option ist, um eine Verbindung zum Internet herzustellen, machen Sie sich keine Sorgen. In diesem Roaming-Artikel zeigen wir Ihnen alles, was Sie über die verfügbaren Optionen wissen müssen, um in Rumänien Internet zu haben. Sie zeigen Ihnen nicht nur jede dieser Optionen, sondern erfahren auch mehr über die Tarife und Datentarife, die sie Ihnen anbieten, zusammen mit ihrer Mobilfunkabdeckung.

Hier erfahren Sie mehr über die besten Optionen, um in Rumänien Internet zu haben, wie SIM- und eSIM-Karten, sowie andere Optionen, die aufgrund ihres hohen Preises vielleicht nicht so empfehlenswert sind, wie der Roaming-Dienst, der von rumänischen Mobilfunkbetreibern angeboten wird. In diesem Artikel sehen Sie alles, und wenn Sie zu keinem bestimmten Ergebnis kommen, finden Sie am Ende auch unsere persönliche Empfehlung, basierend auf den Vor- und Nachteilen der einzelnen Optionen.

Preise für Internet in Rumänien

Wir wissen sehr gut, dass einer der wichtigsten Abschnitte, die wir sehen müssen, wenn wir ein Produkt kaufen möchten, der Preis des Produkts ist, basierend auf dem, was es uns bietet. Dies gilt auch für die Entscheidung, welche der oben genannten Optionen für uns besser ist, um in Rumänien Internet zu haben. Damit Sie diese Informationen griffbereit haben, haben wir bei Roaming eine Vergleichstabelle mit allen Datentarifen für Sie erstellt. Auf diese Weise können Sie den Preis jedes Produkts und das, was es Ihnen bietet, vergleichen.

DienstInternettarif in Rumänien
Bulgarien SIM-Karte30 Tage 8 GB Daten für 34 €
Bulgarien eSIM-Karte5 Tage mit unbegrenzten Daten für 19 €
Roaming T-MobileNationaler Tarif
Roaming VodafoneNationaler Tarif
Roaming O2Nationaler Tarif
Pocket WIFIPocket Wifi für 7 Tage kostet 72 €für 1 GB Daten in 4G pro Tag
Öffentliches WLANO €
Preise für Internet in Rumänien

eSIM-Karte für Internet in Rumänien

Eine weitere der am meisten empfohlenen Optionen sind eSIMs mit internationalen Daten, die es uns wie SIM-Karten ermöglichen, uns zu einem guten Preis mit dem Internet zu verbinden. Allerdings sollten Sie bedenken, dass eSIMs im Gegensatz zu SIM-Karten nicht mit allen Smartphones kompatibel sind, da es sich um eine relativ neue Technologie handelt. Daher empfehlen wir Ihnen, vor dem Kauf eines dieser Produkte die Kompatibilität mit Ihrem Mobilgerät zu prüfen.

Wenn Sie bereits die Kompatibilität zwischen Ihrem Handy und dem eSIM mit Daten für Rumänien kennen und daran interessiert sind, es zu erwerben, empfehlen wir Ihnen, sich Holaflys eSIM für Rumänien anzusehen. Denn diese haben, wie auch bei SIM-Karten, noch weitere Vorteile, die für deine Reise durchaus nützlich sein können. Zum Beispiel unbegrenzte Daten, 24-Stunden-Kundendienst, sofortiger Versand usw.

eSIM-Kartengebühr für Internet in Rumänien

  • 5 Tage mit unbegrenzten Daten für 19 €
  • 10 Tage mit unbegrenzten Daten für 34 €
  • 15 Tage mit unbegrenzten Daten für 47 €
  • 20 Tage mit unbegrenzten Daten für 57 €
  • 30 Tage mit unbegrenzten Daten für 69 €
  • 60 Tage mit unbegrenzten Daten für 87 €
  • 90 Tage mit unlimitiertem Datenvolumen für 99 €

SIM-Karte für Internet in Rumänien

Wie wir am Anfang dieses Artikels erwähnt haben, sind SIM-Karten mit Daten für Rumänien eine sehr gute Option, wenn Sie sich hierzulande mit dem Internet verbinden möchten. Dies hat mehrere Gründe, wie den einfachen Erwerb und die Aktivierung dieses Produkts, was es sehr praktisch macht, oder den niedrigen Preis, zu dem wir es an verschiedenen Orten finden können, was es recht günstig macht.

Allerdings sind nicht alle SIM-Karten gleich ausgestattet, und obwohl Sie dieses Produkt an rumänischen Flughäfen kaufen können, empfehlen wir Ihnen, es vor Ihrer Reise über den Online-Shop von Holafly zu kaufen. Auf diese Weise hat Ihre SIM-Karte weitere Vorteile, wie z. B. einen ziemlich akzeptablen Preis, Abdeckung in mehreren Ländern, kostenlosen Versand und sogar eine Nummer, mit der Sie kostenlose Anrufe erhalten.

SIM-Kartengebühr für Internet in Rumänien

  • 30 Tage 8 GB Daten für 34 €
  • 30 Tage mit 12 GB Daten für 44 €

Wie erhalten Sie mit Ihrem Betreiber Internet in Rumänien?

Fast am Ende der Möglichkeiten, sich in Rumänien mit dem Internet zu verbinden, finden wir neben Pocket Wifi eine der teuersten Alternativen. Wir sprechen über den Roaming-Dienst, der von Mobilfunkbetreibern in Spanien angeboten wird. Dieser Service ist so teuer, vor allem, weil sein Preis pro Verbrauch gilt, das heißt, anstatt Ihnen einen Datenplan für einen bestimmten Wert zu geben, berechnet Roaming Ihnen für jedes MB, das Sie verbrauchen, was es am Ende Ihrer Reise ziemlich teuer macht.

Als nächstes erklären wir im Detail, was jeder der in der vorherigen Tabelle erwähnten Pläne beinhaltet, um sich mit dem Internet in Rumänien zu verbinden.

Internet in Rumänien mit T-Mobile

Grundsätzlich können T-Mobile-Kunden internationales Roaming-Internet erhalten, indem sie vor der Reise in das Zielland einen Anruf tätigen.

Internet in Rumänien mit Vodafone

Für Internetnutzer bei Vodafone. Sie müssen nur die Anwendung „Mein Vodafone“ herunterladen und das Roaming der Anwendung aktivieren.

Internet in Rumänien mit O2

Bei O2 ist es noch einfacher. Sie senden Ihnen eine SMS, wenn Sie internationales Roaming aktivieren möchten. Das wäre alles.

Tragbares WLAN für Internet in Rumänien

Kurz gesagt, der Pocket WiFi ist ein kleiner Router, dessen Hauptfunktion darin besteht, mehr als einem Mobiltelefon gleichzeitig Internet bereitzustellen. Dies macht es zu einer sehr interessanten Alternative, wenn Sie mit einer großen Gruppe reisen. Ein weiteres Hauptmerkmal ist, wie teuer es sein kann, einen dieser Router zu mieten.

Was macht es so teuer? Zusätzlich zur Zahlung einer Gebühr für die Anmietung des Pocket WiFi müssen Sie auch für den Datentarif bezahlen, den Sie damit verwenden möchten. So zahlen Sie doppelt für die gleiche Leistung, ganz zu schweigen von den Versandkosten und der Diebstahlversicherung, die meist nicht enthalten sind. Wenn Sie jedoch daran interessiert sind, eines zu kaufen, zeigen wir Ihnen unten die Unternehmen, die dieses Produkt anbieten, und ihre Preise:

Reise-WLAN. Der Preis für die Anmietung eines Pocket WiFi für 7 Tage beträgt 72 Dollar. Es enthält 1 GB Daten in 4G für jeden Tag und unbegrenzte Daten in 3G. Zusätzlich müssen Sie eine Versandgebühr von 9 Dollar und einen Rückumschlag von 5,10 Dollar bezahlen. Am Ende zahlen Sie also 87 Dollar. Öffentliche WLANs, die Internet in Rumänien anbieten

Schließlich ist eine der einfachsten und billigsten Möglichkeiten, in Rumänien Internet zu haben, die öffentlichen WLAN-Punkte, die wir im ganzen Land finden können. Trotz der Tatsache, dass dies als eine der besten Optionen für das Internet angesehen werden kann, müssen wir praktisch nichts bezahlen, um fast unbegrenztes Internet zu haben. Die Realität ist, dass es eine der am wenigsten empfohlenen Optionen ist, während Ihres Urlaubs für lange Zeit Internet zu haben.

Dies liegt hauptsächlich daran, dass die öffentlichen Wi-Fi-Netzwerke, die Sie an verschiedenen Orten wie Bars, Restaurants, U-Bahn-Stationen, Plätzen, Parks usw. finden können, keinerlei Sicherheit bieten. Dadurch wird es jedem mit böswilliger Absicht möglich, die Daten zu stehlen, die Sie eingeben, während Sie sich mit einem dieser Netzwerke verbinden.

Daher empfehlen wir Ihnen, wenn Sie etwas Geld sparen möchten und nur ein paar Tage nach Rumänien reisen werden, kann diese Option sehr gut für Sie sein. Versuchen Sie jedoch, keine wichtigen Bankdaten einzugeben, da diese, wie bereits erwähnt, leicht gestohlen werden können. Karte der Internetabdeckung in Rumänien

Wenn Sie vorhaben, sich dauerhaft in Rumänien aufzuhalten, teilen wir Ihnen die feste Internetabdeckungskarte, die Sie während Ihrer Reise in dieses europäische Land erhalten können.

Zuhause Internet-Karte

esim karte sim holafly handy prepaid vergleich rumanien kaufen
Zuhause Internet-Karte

Abdeckung in 3G oder 4G

esim karte sim holafly handy prepaid vergleich rumanien kaufen
Abdeckung in 3G oder 4G

Unsere Empfehlung

Nachdem Sie die vorherigen Alternativen zum Internet in Rumänien gesehen und analysiert haben, empfehlen wir hauptsächlich Holafly-SIM-Karten und eSIM-Karten. Denn abgesehen davon, dass es eines der billigsten ist, machen seine Vorteile und Vorteile es zur umfassendsten Alternative und ohne Zweifel zu einem sehr guten Kandidaten für Ihre Reise nach Rumänien.

Häufige Fragen

Hier sind einige nützliche Fragen, die Reisende häufig haben, wenn sie einen Internetdienst für Rumänien kaufen.

Welche Netzfrequenzen funktionieren in Rumänien?

Die Frequenzen variieren normalerweise je nach Art des Netzwerks (2G, 3G, 4G, 5G), aber die meisten davon in Rumänien verwenden 800, 900, 1800, 2100, 2600 und 3500. Wenn diese Netzwerkfrequenzen von Ihrem Smartphone nicht unterstützt werden, Sie können während Ihrer Reise nach Rumänien keine Internetverbindung herstellen.

Welche Telefongesellschaften sind in Rumänien tätig?

Derzeit gibt es in Rumänien viele Telekommunikationsunternehmen, aber die wichtigsten und von Touristen und Einheimischen gleichermaßen empfohlenen sind RCS & RDS und Romtelecom.

Welche Netzwerke gibt es in Rumänien?

Derzeit haben sie in Rumänien Netzwerke: 2G, 3G, 4G und 5G.

Empfohlene Artikel für Sie

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Artikel gefallen hat. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

5/5 - (1 vote)

Schreibe einen Kommentar