eSIM Panama: vergleichen, kaufen und vernetzt reisen

Von: • Aktualisiert:

Stelle dir vor, du bist in Panama und siehst bei einem deiner Streifzüge einen Buckelwal, hast aber keine Daten, um dieses Wunder der Natur mit deinen Freunden zu teilen. Wenn du Abenteuertourismus liebst, wäre dieses Ereignis eines der besten Dinge, die dir passieren kann. Um diese Erlebnisse mit deinen engsten Freunden teilen zu können, musst du jederzeit eine gute Internetverbindung haben: natürlich ohne übermäßige Kosten für internationales Roaming zu zahlen. Aus diesen Gründen gibt es keine bessere Alternative als die eSIM, um immer mit dem Internet verbunden zu reisen und dafür einen sehr guten Preis zu bezahlen.

Bei eSIMs handelt es sich um virtuelle Karten, die du einfach und kostengünstig erhalten kannst. Dabei musst du keine komplexen Anforderungen erfüllen, um eine solche Karte zu erwerben. Hier bei Roaming erfährst du, wie sie funktionieren, ihre wichtigsten Merkmale und die Mobilfunkbetreiber, die sie in Panama anbieten, sowie deren Tarife und Abdeckung.

KAUFE ÜBER ROAMING DEINE ESIM FÜR PANAMA UND ERHALTE SIE INNERHALB VON SEKUNDEN PER MAIL

Was du über die eSIM-Karte für Panama wissen musst:

Nicht alle Smartphones sind mit virtuellen Karten kompatibel, da sie über einen Nanochip funktionieren, der in dein mobiles Gerät eingesetzt wird. Daher ist es wichtig, dass du bei der Auswahl einer eSIM deren Funktionsweise genau kennst, damit du beim Kauf keine Probleme bekommst.

  • Dein Mobiltelefon muss mit eSIMs kompatibel sein: da es sich um eine relativ neue Technologie handelt und es noch einige Geräte gibt, die noch nicht kompatibel sind.
  • Du musst dich vergewissern, dass der Betreiber oder Anbieter, bei dem du deine eSIM-Karte kaufst, mit deinem Mobiltelefon kompatibel ist. Wir gehen davon aus, dass das iPhone XR oder neuere Versionen von den virtuellen SIM-Anbietern bevorzugt werden.
  • Du benötigst eine E-Mail-Adresse, um dich zu registrieren und deine eSIM zu erhalten.
  • Zur Aktivierung deiner eSIM benötigst du eine Internetverbindung, da dein eSIM-Profil von den Servern des Betreibers heruntergeladen wird. Dies kann von Panama aus an einem WLAN-Hotspot erfolgen.
  • Bei einigen Anbietern müssen du ihre App installieren, um die eSIM herunterladen zu können.

Anbieter von mobilen eSIM-Karten für Reisen nach Panama

Nachdem du dich nun vergewissert hast, dass dein Mobiltelefon mit eSIMs kompatibel ist, denkst du wahrscheinlich über die Möglichkeit nach, eine solche zu erwerben. Bevor du jedoch eine Entscheidung triffst, solltest du die wichtigsten eSIM-Anbieter für Panama kennen. Beachte, dass diese Unternehmen den eSIM-Dienst nur für Personen anbieten, die das Land aus geschäftlichen oder touristischen Gründen besuchen. 

  • Holafly
  • GigSky
  • Nomad
  • Truphone

Wenn Sie in die Vereinigten Staaten reisen möchten, finden Sie hier die SIM-Karte USA, damit Sie verbunden reisen können.

Tarife und Datenpläne der eSIM-Anbieter für Reisen nach Panama

Da du nun die wichtigsten eSIM-Anbieter für Panama kennst, solltest du auch wissen, welche Tarife die einzelnen Anbieter anbieten. Bei der Prüfung der Tarife solltest du jedoch bedenken, dass es aus verschiedenen Gründen zu Preisunterschieden kommen kann, z. B. bei der Netzabdeckung, bei Roaming-Vereinbarungen und sogar bei den verfügbaren Zahlungsmethoden. 

Holafly Pläne und Preise in Panama

  • 1 GB für 30 Tage zu 45,91 USD

GigSky Pläne und Preise in Panama

  • 5 GB für 30 Tage zu 39,99 USD 

Nomad Pläne und Preise in Panama

  • 3GB für 30 Tage zu 42 USD 

Truphone Pläne und Preise in Panama

  • 3GB für 30 Tage zu 49 USD 

Vergleich der eSIM-Anbieter mit Panama

AnbieterDatenTagePreisUnterstützungVertriebskanäle
Holafly1GB3045.91 USDDeutsch, Englisch, Französisch und SpanischWeb
GigSky5GB3039.99 USDEnglischWeb, Play store, App Store
Nomad3GB3042 USDEnglischWeb, App Store
Truphone3GB3049 USDEnglischWeb, Play store, App Store
Tabelle 1. Vergleich der eSIM-Anbieter für den Internetzugang in Panama.

eSIM-Funktionen für Reisen nach Panama

Die eSIM verfügt über eine Reihe von Funktionen, über die du dich vor dem Kauf des Dienstes informieren solltest. Denn sie bietet zwar alles, was du dir von einem internationalen Datentarif wünschst, aber möglicherweise nicht alles, was du brauchst.

  • Du kannst also deine lokale SIM-Karte behalten, wenn du nach Panama reist. Denke aber daran, dein iPhone einzurichten, um unangenehme Rechnungen zu vermeiden.
  • Die meisten eSIM-Karten bieten keine analogen Anrufe, sondern nur Daten. Mit den auf dem Markt erhältlichen Tarifen kannst du jedoch über Apps wie Skype oder WhatsApp per Sprache kommunizieren.
  • eSIMs können nur einmal installiert werden. Wenn du also Probleme mit deiner virtuellen Karte hast, solltest du sie nicht aus deinem Gerät entfernen, sondern dich stattdessen an deinen Anbieter wenden.
  • Einige eSIMs können den APN automatisch konfigurieren.
  • Du kannst auf deinem iPhone je nach verfügbarem Speicherplatz mehrere Datentarife hinzufügen, aber du kannst immer nur einen nutzen.
  • Bei einigen eSIMs kannst du Daten gemeinsam nutzen.

eSIM-Abdeckung für Reisen nach Panama

Reisen in Panama ist ein Traum, und wenn du zu denjenigen gehörst, die aus beruflichen oder privaten Gründen ständig verbunden sein musst, ist es sehr wichtig, dass du die von den eSIM-Anbietern in diesem Land angebotene Abdeckung kennst. Denn diese ändert sich in der Regel in Abhängigkeit von den Verträgen, die jedes Unternehmen mit den wichtigsten nationalen Unternehmen geschlossen hat. Wenn du also eine virtuelle Karte kaufst, ohne die Abdeckung zu kennen, kann es sein, dass der Anbieter dein gewünschtes Gebiet nicht abdeckt, oder dass du an bestimmten Punkten deiner Reise ohne Netzverbindung verbleibst.

Derzeit sind die Unternehmen mit der größten Reichweite in Panama:

  • Cable y Wireless
  • Claro
  • Digicel
  • Tigo

Karte der Kabel- und Drahtlosabdeckung in Panama

Karte der Netzabdeckung von Cable & Wireless in Panama
Karte der Netzabdeckung von Cable & Wireless in Panama. Quelle: GSMA

Claros Netzkarte in Panama

Karte der Netzabdeckung von Claro in Panama
Karte der Netzabdeckung von Claro in Panama. Quelle: GSMA

Digicel Abdeckung Karte in Panama

Digicel-Abdeckungskarte in Panama
Digicel-Abdeckungskarte in Panama. Quelle: GSMA

Tigo Abdeckung Karte in Panama

Tigo-Abdeckungskarte in Panama
Tigo-Abdeckungskarte in Panama. Quelle: Tigo

Lokale Mobilfunkbetreiber bieten eSIM in Panama an

Wie eingangs erwähnt, bieten die im Artikel genannten Unternehmen den eSIM-Dienst für Reisende an. Wenn du in Panama wohnst oder planst, dort zu wohnen und deine physische SIM-Karte gegen eine eSIM-Karte austauschen möchtest, müssen wir dir leider mitteilen, dass es derzeit kein Unternehmen gibt, das diesen Dienst in Panama anbietet. Jedoch hoffen wir, dass dies bald möglich sein wird.

Häufig gestellte Fragen zu eSIM in Panama

Dies ist das Ende unseres Artikels über eSIMs für Panama. Wir hoffen, dass du die Informationen nützlich fandest und dass du während deiner Reise in Verbindung bleiben kannst. Wenn du noch Fragen zu eSIMs hast, findest du hier einige häufig gestellte Fragen.

Kann ich mit der eSIM in Panama Daten freigeben oder Tethering betreiben?

Ja, mit eSIMs für Panama können du deine Daten für andere Geräte freigeben. Wir empfehlen dir jedoch, dich beim Kundendienst des Anbieters zu erkundigen.

Wie aktiviere ich eSIM für Panama?

Nach der Installation des virtuellen SIM-Profils solltest du es als Standardmedium für mobile Daten auswählen, Daten und Roaming einschalten und deine virtuelle SIM sollte nun funktionieren.

Wann beginnen die Tage meines Datentarifs zu zählen?

Die Tage werden ab dem Zeitpunkt gezählt, an dem du deine eSIM durch Scannen des QR-Codes auf deinem Telefon aktivierst.

Sollte ich Roaming auf meinem Mobiltelefon aktivieren?

Ja, damit deine eSIM eine bessere Abdeckung erhält, musst du die Option „Mobile Roaming“ aktiviert lassen. Bitte beachte, dass diese Option für dich keine zusätzlichen Kosten oder unvorhergesehene Rechnungen mit sich bringt, solange du die eSIM für Ihre mobilen Daten konfiguriert hast. Wir empfehlen dir jedoch, dir dies stets bei deinem Anbieter bestätigen zu lassen.

Funktionieren internationale eSIM-Prepaid-Karten?

Ja, wie die physischen Karten haben auch die virtuellen SIM-Karten ein Ablaufdatum.

Was passiert, wenn ich meine Daten oder meine Gültigkeitstage aufgebraucht habe?

Sobald der vertraglich vereinbarte Datentarif aufgebraucht ist, entweder durch den Datenverbrauch oder die Dauer in Tagen, funktioniert die eSIM nicht mehr und die Internetverbindung wird unterbrochen.

Brauche ich einen Reisepass, um die eSIM Panama-Karte zu kaufen?

Du musst keinen Reisepass vorlegen, einige Anbieter verlangen jedoch deine Adresse. Dies gilt nur für die Touristen-eSIM. Nicht für die von MTN angebotene eSIM, die nach deinen Daten fragt.

Welche Mobiltelefone sind mit der eSIM Panama kompatibel?

Die Zahl der eSIM-kompatiblen Handys in Panama steigt täglich. Denke daran, dass du, wenn du in einem europäischen oder amerikanischen Land leben und nach Panama reisen willst, unbedingt ein Mobiltelefon mit dir führen musst, das sowohl mit der eSIM als auch mit den entsprechenden Frequenzbändern kompatibel ist. Ansonsten hast du in diesem Land keinen Empfang und bist gezwungen, ein neues Mobiltelefon zu mieten oder zu kaufen.

Dies sind die Telefone, auf denen du eine eSIM Panama installieren und aktivieren kannst. Stelle zunächst sicher, dass der eSIM-Anbieter dies unterstützt: iPhone XR, iPhone XS, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE 2020, iPhone 12, iPhone 12 Mini, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, Samsung Galaxy S20, Samsung Galaxy S20+, Samsung Galaxy S20+, Samsung Galaxy S20+ Ultra, Samsung Galaxy S21, Samsung Galaxy S21+, Samsung Galaxy S21 Ultra, Huawei P40, Huawei P40 Pro, Google Pixel 3a, Google Pixel 3a XL, Google Pixel 4, Google Pixel 4a, Google Pixel 4a, Google Pixel 4a XL.

eSIM für Reisen zu anderen Zielen

In unserem Blog findest du auch eSIM-Vergleichsführer für Reisen zu anderen Reisezielen, darunter:

5/5 - (3 votes)

Schreibe einen Kommentar