SIM-Karte Lateinamerika: Wie viel kostet sie und wo kann man sie kaufen?

Von: • Aktualisiert:

Bist du bereit, die wunderbaren Landschaften zu bereisen die Mexiko, Kolumbien, Perú und andere lateinamerikanische Länder zu bieten haben? Wenn du deine Reise zum Machu Picchu in Perú, an die traumhaften Strände von Cancún in Mexiko oder zu den Sehenswürdigkeiten von Cartagena in Kolumbien in vollen Zügen genießen möchtest, dann darfst du nicht ohne die Lateinamerika-SIM-Karte losziehen! In diesem Artikel erfährst du alles, was du über die SIM-Karte für Lateinamerika wissen musst. Dann kannst du nämlich teures internationales Roaming endlich hinter dir lassen.

Warum solltest du so eine SIM-Karte verwenden? Wir werden dir in diesem Artikel nacheinander die Gründe für die Verwendung dieser SIM-Karte aufzeigen. Der Hauptgrund für die Verwendung dieser SIM-Karte für Lateinamerika ist jedoch die Tatsache, dass man mit ihr günstig und bequem reisen kann.

Wo kann man in Lateinamerika eine SIM-Karte kaufen?

Wenn du eine SIM-Karte mit Daten kaufen möchtest, um deine Reise nach Lateinamerika genießen zu können, dann sag Lebewohl zu den langen Warteschlangen in den Geschäften. Kaufe deine Lateinamerika-SIM-Karte einfach und bequem über einen Online-Shop wie Holafly. Das ist nicht nur schnell erledigt, sondern bietet dir auch verschiedene Vorteile. Diese können deine Reise noch angenehmer werden lassen.

Du kannst deine SIM-Karte für Lateinamerika aber auch in den Geschäften kaufen, die sich in der Regel in den großen Flughäfen der Länder dieser Region befinden.

Wenn Sie in die Vereinigten Staaten reisen möchten, finden Sie hier die SIM-Karte USA, damit Sie verbunden reisen können.

Kaufe bevor du reist

Wie wir bereits erwähnt haben, ist der Erwerb einer SIM-Karte mit Daten für Lateinamerika mit Online-Shops wie Holafly ein sehr einfacher und schneller Prozess. Diesen kannst du in wenigen Minuten erledigen. Neben der Einfachheit im Online-Shop von Holafly bietet die SIM-Karte für Lateinamerika auch folgende Vorteile:

  1. Daten in vielen Zielgebieten. Einer der Hauptvorteile beim Kauf der Lateinamerika-SIM-Karte von Holafly ist die Möglichkeit, sich von verschiedenen Orten mit dem Internet zu verbinden. Dies erfolgt ohne zusätzliche Gebühr und ohne ständiges Wechseln der SIM-Karten. Mit der Lateinamerika-SIM-Karte hast du Internet in Brasilien, Chile, Costa Rica, El Salvador, Guatemala, Nicaragua, Panama, Peru, Puerto Rico und Uruguay.
  • Enthält eine Telefonnummer für kostenlose Anrufe. Du kannst dich nicht nur mit dem Internet verbinden, wenn du in Lateinamerika unterwegs bist, sondern auch Anrufe von deinen Freunden und Verwandten entgegennehmen. Dafür fallen keine zusätzlichen Gebühren an. Auf diese Weise kannst du mit deinen Lieben in Verbindung bleiben, ohne dein Datenvolumen auf Reisen in Lateinamerika zu verbrauchen.
  • Du behältst deine WhatsApp-Nummer. Ein weiterer großer Vorteil der Lateinamerika-SIM-Karte besteht darin, dass du deine normale WhatsApp-Nummer behalten kannst. So kannst du wie gewohnt deinen Kontakten Nachrichten schicken ohne Probleme. Du musst deinen Kontakten nicht mitteilen, dass du deine Nummer geändert hast.

Holafly-Onlineshop

Wie du sehen kannst, heben sich die Produkte aus dem Holafly Online-Shop von den anderen Shops durch die vielen Vorteile ab, wie z.B. die Rufnummern für den Empfang von Anrufen, der kostenlose Versand nach Hause, der 24-Stunden-Kundenservice und vieles mehr.

Das sind jedoch nicht die einzigen Vorteile dieses Shops. Ein ganz großer Vorteil ist die Einfachheit, wie du zu einer SIM-Karte kommst. Du musst dafür lediglich die offizielle Holafly-Website aufrufen. Dort wählst du die SIM-Karte für Lateinamerika aus und füllst anschließend das Kaufformular aus. Und so schnell ist deine SIM-Karte dann schon auf dem Weg zu dir.

Bei der Landung kaufen

Auch wenn das Einkaufen vor der Reise in Online-Shops wie Holafly seine Vorteile hat, bieten auch die Geschäfte in den großen Flughäfen der Länder dieser Region gewisse Vorteile. Diese können dir dabei helfen, während deiner Reise Geld zu sparen.

  • Mehr SIM-Karten-Optionen. Da wir von zahlreichen kommerziellen Einrichtungen umgeben sind, ist es einfach verschiedene Marken desselben Produkts zu bekommen. Daher kannst du verschiedene Funktionen zu verschiedenen Preisen bekommen. So kannst du deine lateinamerikanische SIM-Karte spezifischer auswählen. Sodass diese ganz deinen Bedürfnissen entspricht.
  • Geringfügig günstigere Preise. Durch den vorangegangenen Punkt mit der großen Vielfalt an Optionen, kannst du so auch auf den lateinamerikanischen Flughäfen die SIM-Karten zu etwas günstigeren Preisen finden.

Telcel- und Claro-Läden in Lateinamerika

Während deiner Reise in die lateinamerikanischen Länder wirst du feststellen, dass die meisten SIM-Karten von den Telekommunikationsunternehmen wie Telcel und Claro stammen. Doch warum ist das so? Der Grund dafür ist, dass diese Unternehmen die größten und bekanntesten in der Region sind. Daher sind die Internetnetze in der Regel die besten in diesen Ländern. In einigen Ländern haben diese sogar die beste Abdeckung.

Um eine SIM-Karte mit Daten von Claro oder Telcel zu kaufen, musst du lediglich eins der vielen Einkaufszentren des Landes besuchen. Dort suchst du ein Geschäft der jeweiligen Anbieter. Solltest du aber dennoch keins finden, kannst du auf deren offiziellen Websites nach entsprechenden Shops suchen.

Wie viel kostet eine SIM-Karte für Reisen nach Lateinamerika?

Der Preis der SIM-Karte mit Daten für Lateinamerika hängt von der Datenmenge ab, die du während deiner Reise benötigst. Ebenso auch die Anzahl der Tage, für die diese Daten gültig sein sollen. In der nachfolgenden Tabelle siehst du die entsprechenden Preise und Tarife.

Tage der NutzungMenge der mobilen DatenPreis (Euro)
3010 GB39 €
3012 GB49 €
Tabelle 1. Preise und Eigenschaften von SIM-Karten für Lateinamerika im Holafly-Onlineshop.

eSIM-Karte für Lateinamerika: die neue Alternative

Du hast es nicht geschafft vor deiner Reise dir eine SIM-Karte mit Daten für Lateinamerika zu kaufen? Wenn das der Fall ist, dann brauchst du dir keine Sorgen machen. Denn Holafly hat auch eine neue Alternative zum Roaming für dich. Diese Alternative ist die eSIM mit Daten für Lateinamerika, auch bekannt als virtuelle SIM-Karte. Damit kannst du während deiner Reise in mehreren Ländern im Internet surfen, ohne zusätzliche Gebühren zu zahlen. Zudem musst du nicht für jede Reise eine extra eSIM kaufen.

Wenn du mehr über dieses Produkt erfahren möchtest, dann besuche doch gerne die Holafly eSIM Website. Dort findest du weitere Informationen zu den Tarifen, den verfügbaren Zielen und den Vor- und Nachteilen.

Vor- und Nachteile der eSIM für Lateinamerika

Wie wir bereits erwähnt haben, bietet die eSIM für Lateinamerika mehrere Vorteile, die deine Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis machen werden. Zu den Vorteilen der eSIM gehört nicht nur der schnelle und einfache Kaufprozess, sondern dass du diesen auch von jedem Ort der Welt aus abschließen kannst. Dies ist ein großer Vorteil, aber nicht der einzige.

Vorteile

  • Kauf- und Aktivierungsprozess in weniger als 1 Minute. Wie bereits erwähnt, ist einer der Hauptvorteile des Erwerbs der virtuellen SIM-Karte für Lateinamerika zweifellos die Schnelligkeit des Erwerbs und der Aktivierung. Du musst lediglich die Website von Holafly besuchen, das entsprechende Produkt auswählen und anschließend das Kaufformular ausfüllen. Sobald du all diese Schritte erledigt sind, wird dir ein QR-Code per E-Mail zugesendet. Diesen scannst du nur noch und schon ist deine eSIM aktiviert.
  • Teile Daten mit deinen Freunden. Genau wie Wifi Pockets ermöglicht es dir die eSIM von Holafly auf deiner Reise nach Lateinamerika, zusätzlich zur Verbindung mit dem Internet, ein Internet-Netzwerk von deinem Smartphone aus zu erstellen. So können sich deine Freunde und Reisebegleiter problemlos mit dem Internet verbinden.
  • Behalte deine WhatsApp-Nummer. Wenn du den Kontakt zu deiner Familie und deinen Freunden während deiner Reise nach Lateinamerika nicht verlieren willst, dann musst du dir jetzt keine weiteren Sorgen mehr machen. Die Holafly eSIM ermöglich es dir, dass du deine WhatsApp-Nummer beibehältst. So kannst du während deiner Reise problemlos mit deinen Lieben in Verbindung bleiben.

Nachteile

  • Mobile Kompatibilität. Der größte Nachteil der eSIM für Lateinamerika ist ihre begrenzte Kompatibilität mit Mobiltelefonen der unteren und mittleren Preisklasse. Der Grund dafür ist, dass diese Smartphones nicht die Technologie nutzen können, die für die Verwendung der SIM-Profile erforderlich sind.

Wie viel kostet die eSIM für Lateinamerika?

Der Preis der eSIM für Lateinamerika hängt, wie bei der Holafly SIM-Karte mit Daten für Lateinamerika, von der Datenmenge und der Anzahl der Tage ab, für die die Daten gültig sind. In der nachstehenden Tabelle siehst du die Anzahl der Gültigkeitstage, die Datenmenge und den Preis für die eSIM für Lateinamerika.

Tage der NutzungMenge der mobilen DatenPreis
301 GB39 €
Tabelle 1. Preise und Eigenschaften der eSIM-Karte für Lateinamerika im tu eSIM Holafly Online Shop.

Häufig gestellte Fragen zur SIM-Karte für Lateinamerika

Welche anderen Möglichkeiten bieten mir eine Internetverbindung in Lateinamerika?

Während deiner Reise in die lateinamerikanischen Länder wirst du mehrere Möglichkeiten finden, die dir wie die SIM-Karte, den Zugang zum Internet ermöglichen. Die meisten dieser Optionen sind jedoch sehr teuer und unpraktisch. Zu diesen Optionen gehören Roaming, Pocket Wifi und öffentliches Wifi.

Wie hoch sind die Roamingkosten in Lateinamerika?

Die von den Mobilfunkbetreibern für Roamingdienste in lateinamerikanischen Ländern berechneten Tarife variieren stark. Es kommt darauf an, welchen Betreiber du nutzt. In den meisten Fällen wird jedoch ein Preis von 6 Euro pro MB berechnet.

Was muss ich wissen um die beste SIM-Karte mit Daten für Lateinamerika auszuwählen?

Das Wichtigste bei deiner Bestellung der SIM-Karte mit Daten für Lateinamerika ist die Anzahl der Tage, die deine Reise dauern wird. Auf dieser Grundlage kannst du dann entscheiden, wie viele Tage deine Daten gültig sein sollen. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Datenmenge, die du während deiner Reise benötigst. Wenn du eine Person bist, die viel oder wenig Daten verbraucht, wird die eine SIM-Karte praktischer sein als eine andere.

Was kann ich tun wenn meine SIM-Karte in Lateinamerika nicht funktioniert?

Sollte während deiner Reise in den lateinamerikanischen Ländern ein Problem mit deiner Holafly SIM-Karte auftreten, kannst du jederzeit den Kundendienst kontaktieren. Dieser steht dir 24/7 zur Verfügung, sodass deine Fragen und Probleme immer beantwortet werden.

Wenn du deine SIM-Karte nicht bei Holafly gekauft hast, dann wende dich am besten direkt an den Verkäufer. Andernfalls kannst du sonst auch die SIM-Kartenfirma kontaktieren.

Artikel von Interesse

4.5/5 - (2 votes)

Schreibe einen Kommentar