eSIM Indien: Vergleichen, einkaufen und reisen

Von: • Aktualisiert:

Eine Reise nach Indien zu planen, soll eine Herausforderung sein, aber die Erfahrung ist es auf jeden Fall wert! Und wir als geübte Reisende wissen, dass diese kleinen Herausforderungen Teil jeder Reise sind. Wir wissen aber auch, dass das letzte, worüber du dir Gedanken machen solltest, die Kosten für einen Mobilfunkdienst im Ausland ist. Um dir die Reise zu erleichtern, stellen wir dir heute eSIMs vor: eine neue Art in Verbindung zu bleiben, ohne ein Taschen-WLAN benutzen zu müssen und ohne übermäßige Roaming-Gebühren zu zahlen.

In diesem Artikel erfährst du alles, was Sie über eSIMs wissen musst: von der Funktionsweise, über die Anbieter auf dem Markt, bis hin zu einem Vergleich ihrer Tarife und Preise. Ziel ist es, dass du mit diesem Leitfaden deine Reise nach Indien besser organisieren und in vollen Zügen genießen kannst. Wenn Sie in die Vereinigten Staaten reisen möchten, finden Sie hier die SIM-Karte USA, damit Sie verbunden reisen können.

esim indien holafly prepaid
Quelle: Holafly

Was Sie über die indische eSIM-Karte wissen müssen

eSIMs sind SIM-Karten, die virtuell funktionieren. Bevor wir auf ihre Vorteile eingehen oder darauf, wo man sie kaufen kann, empfehlen wir dir zuerst, ihre Mindestanforderungen zu überprüfen. Denn auf dem Markt gibt es immer noch mobile Geräte, die mit dieser Technologie nicht kompatibel sind.

  • Bitte beachte, dass du eine E-Mail-Adresse haben musst, um dich zu registrieren und deine eSIM zu erhalten.
  • Denke daran, dass du zur Aktivierung deiner eSIM über eine Internetverbindung verfügen musst, da dein eSIM-Profil von den Servern des Betreibers heruntergeladen wird. Dies kann in Indien von einem WLAN-Hotspot aus geschehen.
  • Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass du bei einigen Anbietern ihre App installieren müssen, um die eSIM herunterzuladen.

Anbieter von mobilen eSIM-Karten für Reisen nach Indien

Wenn du nach der Überprüfung der Anforderungen festgestellt hast, dass dein Telefon nicht kompatibel ist, ist das kein Grund zur Sorge! Du kannst dir alternativ immer noch eine herkömmliche physische 6-GB-SIM Karte für 15 Tage für 47,00€ erwerben.

Nach der Klärung des vorangegangenen Teils geht es nun darum, die Anbieter auf dem Markt kennen zu lernen. Das Wichtigste über diese Unternehmen ist, dass sie eSIMs verkaufen und kaufen, um sie für Tourismus- oder Geschäftsreisen im Ausland zu verwenden. 

  • HolaFly
  • TravelSIM
  • Flexiroam

Tarife und Datenpläne der eSIM-Anbieter für Reisen nach Indien

Im Folgenden findest du die Pläne und Preise der oben genannten Unternehmen. Das Ideal ist, dass du mit den unten aufgeführten Daten die beste Option für deine Reiseplanung und dein Budget auswählen kannst. Die Preisunterschiede können aus verschiedenen Gründen auftreten, angefangen bei der Deckung selbst bis hin zu den Plänen und Zahlungsmodalitäten, die von jedem dieser Unternehmen angeboten werden.

Holafly Pläne und Preise in Indien

  • 3GB für 7 Tage zu 34,24 USD
  • 5GB für 15 Tage zu 46,04 USD
  • 5 GB für 30 Tage zu 48,40 USD

TravelSIM Tarife und Preise in Indien

  • 3 GB für 30 Tage zu 49,00 USD

Flexiroam Tarife und Preise in Indien

  • 7 GB für 24 Tage zu 32,00 USD
  • 5GB für 15 Tage zu 25,00 USD
  • 3 GB für 8 Tage zu 15,00 USD

Vergleich der eSIM-Anbieter in Indien

AnbieterDatenTagePreisUnterstützungVertriebskanäle
HolaFly3GB734.24 USDDeutsch, Englisch, Französisch und SpanischWeb
HolaFly5GB1546.04 USDDeutsch, Englisch, Französisch und SpanischWeb
HolaFly5GB3048.40 USDDeutsch, Englisch, Französisch und SpanischWeb
TravelSIM 3GB 3049.00 USDEnglisch, Spanisch, PortugiesischWeb
Flexiroam7GB2432.00 USDEnglischWeb, Play store, App Store
Flexiroam5GB1525.00 USDEnglischWeb, Play store, App Store
Flexiroam3GB815.00 USDEnglischWeb, Play store, App Store
Tabelle 1. Vergleich der eSIM-Anbieter für den Internetzugang in Indien.

eSIM-Funktionen für Reisen nach Indien

Nachdem du dich über die Pläne und Preise informiert hast, bist du jetzt bereit deine virtuelle Karte zu kaufen! Dafür musst du lediglich noch die von der jeweiligen eSIM angebotenen Funktionen überprüfen. Denn wie du bei aufmerksamen Lesen des Artikels bereits gemerkt haben wirst, ist ihr Betrieb völlig virtuell und deshalb unterscheidet sie sich in mehreren Aspekten von der traditionellen physischen SIM.

  • Bei den meisten eSIM-Karten sind keine analogen Anrufe möglich, sondern nur Daten. Aber mit den angebotenen Tarifen kannst du weiterhin bei Anrufen über Apps wie Skype oder WhatsApp kommunizieren. Erkundige dich jedoch bei deinem Anbieter.
  • eSIMs können nur einmal installiert werden. Wenn du also Probleme mit deiner virtuellen Karte hast, entferne sie nicht aus deinem Telefon, sondern wende dich an deinen eSIM-Anbieter.
  • Beachte, dass einige eSIMs den APN automatisch einstellen können.
  • Du kannst je nach verfügbarem Speicherplatz mehrere Datentarife auf deinem iPhone hinzufügen, allerdings kann immer nur ein Tarif gleichzeitig genutzt werden.
  • Bei einigen eSIMs kannst du Daten gemeinsam nutzen.
  • Zurück zu deinem Dual-SIM-iPhone: du kannst deine lokale SIM-Karte während deiner Reise behalten. Denke daran, dein iPhone einzurichten, um überraschende Rechnungen zu vermeiden.

eSIM-Abdeckung für Reisen nach Indien

Bei der Planung Ihrer Reise nach Indien ist ein weiterer wichtiger Punkt beim Kauf einer eSIM oder eines anderen Internetgerätes die Netzabdeckung. Denn falls du dich für einen sehr günstigen Tarif entschieden hast, kann es vorkommen, dass die Netzabdeckung am Ort deines Aufenthalts sehr schlecht ist.

Um dir einen Überblick verschaffen zu können, kannst du einen Blick auf die folgenden Karten der Unternehmen BSNL, Idea Cellular, Reliance Communications und Tata DOCOMO werfen, da diese Unternehmen die größte Abdeckung in Indien haben.

Netzabdeckungskarte des Betreibers BSNL in Indien

Karte der BSNL-Abdeckung in Indien
Karte der BSNL-Abdeckung in Indien. Quelle: GSMA

Netzabdeckungskarte von Idea Cellular in Indien

Idea Cellular Abdeckung Karte in Indien
Idea Cellular Abdeckung Karte in Indien. Quelle: GSMA

Abdeckungskarte des Betreibers Reliance Communications in Indien

Abdeckungskarte von Reliance Communications in Indien
Abdeckungskarte von Reliance Communications in Indien. Quelle: GSMA

Karte der Netzabdeckung von Tata DOCOMO in Indien

Karte der Reichweite von Tata DOCOMO in Indien
Karte der Reichweite von Tata DOCOMO in Indien. Quelle: GSMA

Lokale Mobilfunkbetreiber bieten eSIM in Indien an

Wenn du deinen Wohnsitz in Indien hast und eine eSIM-Karte mit Datentarif und Gesprächsminuten wünschst, kannst du dir eine solche bei folgenden Anbietern kaufen. Hier stellen wir dir die Betreiber vor, die diesen Dienst in Indien anbieten. Denke daran, dass Nutzer, die sich für den Erwerb der virtuellen Karte entscheiden, bestimmte Voraussetzungen erfüllen und bestimmte Verfahren durchlaufen müssen, die jeder Betreiber individuell festgelegt hat. 

Die Unternehmen, die in Indien ansässigen Personen die Möglichkeit bieten, den physischen Chip zu kaufen oder gegen eine eSIM auszutauschen, sind: 

  • Airtel
  • Reliance Jio
  • Vi

Häufig gestellte Fragen zu eSIM für Indien 

Danke, dass du es bis hierher geschafft hast! Wir hoffen, dass du diesen Artikel nützlich fandest. Wir haben einige häufig gestellte Fragen vorbereitet, die sich Reisende beim Kauf einer eSIM für Reisen nach Indien stellen. Wenn du noch mehr wissen möchtest, dann schreibe es uns einfach in die Kommentare.

Was ist der Unterschied zwischen einer internationalen Daten-eSIM und der lokalen indischen eSIM?

Die lokalen eSIMs von Airtel oder Reliance Jio sind hauptsächlich für Menschen mit Wohnsitz in Indien gedacht. Die internationale eSIM für Indien von Holafly oder TravelSIM wird für den Internetzugang während Ihrer Reisen nach Indien verwendet.

Brauche ich einen Reisepass, um die eSIM India-Karte zu kaufen?

Du musst keinen Reisepass vorlegen, einige Anbieter verlangen jedoch deine Adresse. Dies gilt nur für die Touristen-eSIM. Nicht für eSIM, die von Airtel oder Reliance Jio angeboten wird, denn diese Anbieter werden nach deinen Daten fragen.

Kann ich mit der eSIM in Indien Daten freigeben oder Tethering betreiben?

Ja, mit eSIMs für Indien kannst du deine Daten für andere Geräte freigeben. Wir empfehlen dir jedoch, dich beim Kundendienst des Anbieters zu erkundigen.

Wie aktiviere ich die eSIM für Indien?

Nach der Installation des virtuellen SIM-Profils solltest du es als Standardmedium für mobile Daten auswählen, Daten und Roaming einschalten und schon sollte deine virtuelle SIM funktionieren.

Funktionieren internationale eSIM-Prepaid-Karten?

Ja, wie die physischen Karten haben auch die virtuellen SIM-Karten ein Ablaufdatum.

Wann beginnen die Tage meines Datentarifs zu zählen?

Die Tage werden ab dem Zeitpunkt gezählt, an dem du deine eSIM durch Scannen des QR-Codes auf deinem Telefon aktivierst.

Welche Handys unterstützen die eSIM in Indien?

Die Zahl der eSIM-kompatiblen Mobiltelefone in Indien steigt täglich. Denke daran, dass du, wenn du in einem europäischen oder lateinamerikanischen Land lebst und nach Indien reisen willst, unbedingt ein Mobiltelefon mitnehmen musst, das sowohl mit der eSIM als auch mit den entsprechenden Frequenzbändern kompatibel ist. Ansonsten wirst du in diesem Land keinen Empfang haben und gezwungen sein, ein neues Mobiltelefon zu mieten oder zu kaufen.

Dies sind die Telefone, auf denen du eine eSIM India installieren und aktivieren kannst. Vergewissere dich zunächst, dass der eSIM-Anbieter dies unterstützt: iPhone XR, iPhone XS, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE 2020, iPhone 12, iPhone 12 Mini, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, Samsung Galaxy S20, Samsung Galaxy S20+, Samsung Galaxy S20+, Samsung Galaxy S20+ Ultra, Samsung Galaxy S21, Samsung Galaxy S21+, Samsung Galaxy S21 Ultra, Huawei P40, Huawei P40 Pro, Google Pixel 3a, Google Pixel 3a XL, Google Pixel 4, Google Pixel 4a, Google Pixel 4a, Google Pixel 4a XL.

Was ist eine eSIM oder digitale SIM?

Die eSIM ist die Weiterentwicklung der herkömmlichen SIM-Karten. Die eSIM funktioniert dank eines Chips im Inneren des Mobiltelefons, auf dem das Profil gespeichert und konfiguriert werden kann.

eSIM für Reisen zu anderen Zielen

In unserem Blog findest du auch eSIM-Vergleichsführer für Reisen zu anderen Reisezielen, darunter:

5/5 - (1 vote)

Schreibe einen Kommentar