eSIM Belgien: vergleichen, kaufen und vernetzt reisen

Von: • Aktualisiert:

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, durch Europa zu reisen und wunderschöne Länder zu besuchen? Belgien ist zum Beispiel ein Ort, der für viele von uns einen Besuch wert ist. Es besteht kein Zweifel, Belgien hat eine wunderschöne Architektur und das Wetter ist fast das ganze Jahr über schön.

Das klingt wirklich nach etwas Erstaunlichem. Das kann niemand bestreiten, und deshalb kommen Jahr für Jahr so viele Touristen nach Belgien. Aber wie sieht es mit den Kommunikationsmöglichkeiten vor Ort aus? Sind sie gut, oder wird man in Belgien keine Verbindung mehr haben? Darüber werden wir jetzt sprechen, über die eSIM Belgien.

esim belgien vergleichen kaufen holafly
Erhalte deine eSIM-Belgien Karte hier, um verbunden zu deinem Ziel zu reisen

Die eSIM-Belgien von Holafly ist dein perfekter Begleiter, wenn du dich entscheidest, mit deinem neuen iPhone 14 oder Samsung Galaxy Z Flip 4 in Belgien zu reisen, denn der Service ist darauf optimiert, das Beste aus deinen Geräten herauszuholen. Vergiss nicht, dass die eSIM von Holafly für das iPhone 14, iPhone 14 Pro und iPhone 14 Pro Max kompatibel ist, egal ob dein Gerät in den USA oder in einer internationalen Version gekauft wurde. Worauf wartest du noch, um deine eSIM-Belgien zu bekommen?

Was Sie über die eSIM Belgien wissen müssen

Wenn Sie sich fragen, ob Sie eine eSIM in Belgien verwenden können, lautet die Antwort: Ja. Es gibt keinen Grund zur Sorge, dass der Dienst dort nicht verfügbar ist. Wenn Sie also planen, eine eSIM Belgien zu bekommen, können Sie es tun. Aber was sollte man über den Dienst wissen, über den wir heute sprechen?

  • Für die Aktivierung der gekauften eSIM Belgien ist eine Internetverbindung erforderlich.
  • eSIMs funktionieren nur in Geräten der letzten Generation oder in Geräten, die eSIMs unterstützen, also denken Sie beim Kauf daran.
  • Um den eSIM-Kauf abschließen zu können, muss eine gültige physische Adresse sowie eine gültige E-Mail-Adresse vorliegen.

Sobald diese Voraussetzungen erfüllt und aus dem Weg geräumt sind, können wir den Leuten sagen, dass sie eine eSIM kaufen können. Die Frage ist jedoch, wo kann man eine bekommen? Es gibt sicherlich viele Alternativen, aber diejenige, die wir am meisten mögen, ist Holafly. Diese eSIM-Karten können zum Preis von 19 bis 99 USD in ihrem Online-Shop erworben werden.

eSIM-Mobilfunkbetreiber reisen nach Belgien

Es ist an der Zeit, über die eSIM-Träger zu sprechen, die wir bei Reisen nach Belgien finden können. Einen haben wir bereits erwähnt, aber es gibt noch ein paar mehr. Das ist etwas relativ Gutes, denn man kann sich auf sie verlassen, wenn man auf der ganzen Welt unterwegs ist, nicht nur in Belgien.

Doch um welche Betreiber handelt es sich dabei? Schauen wir uns die Optionen an, die wir haben.

  • Holafly
  • Truphone
  • MobilityPass

Von eSIM-Mobilfunkbetreibern angebotene Tarife und Datenpläne für Belgien

Wir haben gerade die Mobilfunkbetreiber erwähnt, die den eSIM-Dienst für Menschen anbieten, die nach Belgien reisen wollen. Aber hier fehlt etwas, was sich viele Leute fragen. Wie sieht es mit den Tarifen aus und was bieten sie? Lassen Sie uns hier über die Optionen sprechen.

Holafly Tarife und Datenpläne in Belgien

  • Unbegrenzt Daten für 10 Tage 34€
  • Unbegrenzt Daten für 15 Tage 47€
  • Unbegrenzt Daten  für 20 Tage 57€
  • Unbegrenzt Daten für 30 Tage 69€

Truphone Tarife und Datenpläne in Belgien

  • 2 GB für 30 Tage $11. 
  • 10 GB für 30 Tage $24.

MobilityPass-Tarife und -Datentarife in Belgien

  • 1 GB für $10, keine Begrenzung

Mobilfunkbetreiber in Belgien im Vergleich

MobilfunkbetreiberDatenTagePreisSpracheEinkaufskanäle
HolaflyUnbegrenzt Daten5 – 15 – 20 – 3034€-69€Spanisch, Englisch, Deutsch und FranzösischWeb
Truphone2GB – 10GB3024 USDEnglisch, Französisch und DeutschWeb, Play Store, App Store
MobilityPassSo viel wie nötigSo viele wie nötigEnglischWeb
Tabelle 1. Preise und Mobilfunkdaten der Mobilfunkbetreiber, die eSIMs in Belgien anbieten, im Vergleich

Merkmale von eSIMs für Reisen nach Belgien

Nachdem wir nun darüber gesprochen haben, welche Mobilfunkbetreiber diesen Dienst für Reisende anbieten, ist es an der Zeit, über die Eigenschaften zu sprechen, die man beachten muss. Wie bei jedem anderen Dienst, für den man bezahlt, müssen wir auch bei der Nutzung einer eSIM einige Aspekte beachten.

  • eSIMs neigen dazu, den APN in einigen Fällen automatisch zu konfigurieren.
  • eSIMs können nicht mehr aufgeladen werden, wenn die Nutzer ihre Mobilfunkdaten verbraucht haben.
  • Alle eSIMs funktionieren neben normalen SIM-Karten ohne jegliche Beeinträchtigung.
  • Bei der Verwendung einer eSIM haben die Nutzer keinen Zugang zu einer Telefonnummer, da sie die Telefonnummer ihrer SIM-Karte verwenden.

eSIM-Abdeckung für Reisen nach Belgien

Glücklicherweise gibt es in Belgien zahlreiche Unternehmen, die bei der Verwendung einer eSIM für die richtige Abdeckung sorgen können. Daher werden die Menschen keine Schwierigkeiten haben, eine eSIM zu verwenden, wenn sie erst einmal dort sind.
Aber von welchen Mobilfunkbetreibern sprechen wir hier? Wir kennen vielleicht die Mobilfunkbetreiber in unserer Nähe, in unserem Land, aber es ist ziemlich seltsam, dass die Leute wissen, welche in Belgien verwendet werden.
Für den Fall, dass Sie sich fragen, welche das sind, stellen wir Ihnen eine kleine Liste zur Verfügung, damit Sie wissen, welche Optionen Sie haben, wenn Sie dorthin reisen.

  • BASE
  • Orange Mobile
  • Proximus

BASE-Abdeckungskarte

esim belgien vergleichen kaufen holafly
Abdeckungskarte von BASE mit einer eSIM in Belgien, Quelle: NPERF

Orangefarbene Abdeckungskarte

esim belgien vergleichen kaufen holafly
Abdeckungskarte von Orange Mobile mit einer eSIM in Belgien, Quelle: NPERF

Proximus-Abdeckungskarte

esim belgien vergleichen kaufen holafly
Abdeckungskarte von Proximus mit einer eSIM in Belgien, Quelle: NPERF

Lokale Mobilfunkbetreiber mit eSIMs in Belgien

Wenn Sie sich fragen, ob Sie eine eSIM eines lokalen Mobilfunkbetreibers in Belgien verwenden können, lautet die kurze Antwort: Ja, denn es ist nicht unmöglich, diesen Dienst zu nutzen, aber es ist etwas kompliziert, darauf zuzugreifen, um ehrlich zu sein. Warum sagen wir das? Weil die meisten lokalen Mobilfunkbetreiber diesen Dienst nur Personen anbieten, die belgische Staatsbürger oder Einwohner sind. Wenn Sie also eine eSIM von einem dieser Unternehmen nutzen möchten, müssen Sie sicherlich einige Zeit in Belgien verbringen.

FAQ über Belgien

Bis zu diesem Punkt haben wir über verschiedene Dinge gesprochen, die für die Menschen interessant sein könnten. Die Verwendung einer eSIM in Belgien ist nicht so einfach wie der Kauf in einem Geschäft, und deshalb haben wir hier über verschiedene Optionen gesprochen. Falls Sie jedoch noch Fragen haben, beachten Sie bitte die folgenden Fragen und Antworten.

Wie kann ich die eSIM für Belgien aktivieren?

Es hängt hauptsächlich von Ihrem Gerät ab. Der Prozess ist bei Android- und Apple-Geräten nicht derselbe, aber im Großen und Ganzen benötigt man eine stabile Internetverbindung, den QR-Code der eSIM und muss seinen Roaming-Dienst eingeschaltet lassen.

Welche Handys sind mit der eSIM Belgien kompatibel?

Das haben wir schon einmal erwähnt. Aber wir haben nicht alle Handys erwähnt, die sie verwenden können, wenn sie versuchen, eine eSIM zu verwenden. Hier ist also die Liste der Handys, die heutzutage eine eSIM verwenden können.
Außerdem solltest du darauf achten, dass das Handy, das du mitnimmst, keine Probleme mit den belgischen Mobilfunknetzen hat, denn wenn dies der Fall ist, solltest du darüber nachdenken, für eine Weile ein Telefon zu mieten. Hier ist die Liste, die Sie beim Kauf einer eSIM im Auge behalten sollten: iPhone XR, iPhone XS, iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone SE 2020, iPhone 12, iPhone 12 Mini, iPhone 12 Pro, iPhone 12 Pro Max, Samsung Galaxy S20, Samsung Galaxy S20+, Samsung Galaxy S20+ Ultra, Samsung Galaxy S21, Samsung Galaxy S21+, Samsung Galaxy S21 Ultra, Huawei P40, Huawei P40 Pro, Google Pixel 3a, Google Pixel 3a XL, Google Pixel 4, Google Pixel 4a und Google Pixel 4a XL.

Was passiert, wenn meine Mobilfunkdaten auf meiner eSIM zu Ende gehen?

Nun, die Leute werden ihre eSIM nicht mehr benutzen können. Diese Karten sind nicht dafür ausgelegt, dass sie aufgeladen werden können, und daher müssten die Menschen eine neue Karte kaufen.

Läuft eine internationale eSIM ab?

Ja. Die meisten eSIMs, die für Reisezwecke verkauft werden, haben ein Ablaufdatum. Daher kann man sie nur für die im Plan oder Vertrag angegebene Zeitspanne nutzen.

Wie aktiviere ich eine eSIM auf dem iPhone 14?

Wenn du ein iPhone 14 gekauft hast, wird das iPhone mit einer eSIM aktiviert. Schalte das iPhone 14 ein und folge den Anweisungen von Holafly, um die eSIM zu aktivieren, und zwar über die Aktivierung des eSIM-Betreibers, den QR-Code oder eine andere Methode.
Du kannst 8 oder mehr eSIM-Karten in deinem iPhone 14 installieren und dich auf all deinen Reisen mit dem Internet verbinden. Erfahre im Detail, wie du eine eSIM auf dem iPhone 14 oder früher aktivierst.

eSIM für andere Reiseziele

Bewerte diese post

Schreibe einen Kommentar